06.09.2014, 10:00 Uhr

Viktor Horvath neuer stellv. Bezirkspolizeikommandant

v.l.: Walter Meingassner, Viktor Horvath, Markus Widmann, Walter Schneider, Helmut Tomac und Norbert Zobl. (Foto: Polizei)
INNSBRUCK. Viktor Horvath aus Pertisau wurde am 1. September zum neuen stellvertretenden Bezirkspolizeikommandant des Bezirkes Kufstein ernannt. Der Kramsacher Walter Schneider wurde zum stellvertretenden Inspektionskommandanten der API Wiesing und gleichzeitig zum Leiter der Kontrollstellen in Radfeld und Kundl bestellt.
Landespolizeidirektor Helmut Tomac nahm im Beisein des stellvertretenden Landespolizeidirektors Norbert Zobl, des Leiters der Landesverkehrsabteilung Markus Widmann und des Bezirkspolizeikommandanten von Kufstein Walter Meingassner die Ausfolgung der Ernennungsdekretes vor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.