16.09.2014, 09:00 Uhr

Eisige Zeiten in Kufstein

Kufstein: Eisarena |

Es geht wieder los – der HC Kufstein betritt wieder heimisches Eis.



Trainiert wird zwar schon seit Mai und seit August auf fremden Eis in Kitzbühel, aber diese Woche geht es so richtig los auf eigenem Eis.
Gestartet wird am Freitag den 26.09. mit dem ersten Trainingsspiel um 19:00 Uhr gegen die Trostberg Chiefs aus Bayern bevor am Samstag den 4.10. um 15:00 Uhr unsere Cracks zum zweiten Mal dann auf heimischen Eis auf die „River Rats“ aus Geretsried treffen.
Am Freitag 10.10. findet heuer die Players Night des HC Kufstein im PURE statt. Um 19:30 Uhr werden alle Sponsoren, die Presse und Abo-Besitzer zu einem Sektempfang geladen. Ab 21:00 Uhr sind alle Freunde des HCK herzlich eingeladen mit uns den Saisonauftakt zu feiern. Um ca. 21:30 wird die Mannschaft offiziell vorgestellt. Für die musikalische Umrahmung sorgt DJ Pyrit.
Am Freitag 17.10. erfolgt dann um 19:30 Uhr der Saisonauftakt der ELITE Liga 2014/15 gleich mit einem Knüller. Die Dragons aus Kufstein treffen auf die Pinguine aus Wattens. Diese erste Schlagerpartie gegen den zweimaligen Meister aus Wattens ist dann zugleich eine erste Standortbestimmung für die kommende Saison
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.