30.01.2018, 14:11 Uhr

Renn-Nachwuchs "kombinierte" bei Nici Cup in Schwoich

Die Klassensieger mit dem Schwoicher Alpin-Obmann Martin Höck (rechts) und WSV-Präsident Sebastian Thaler. (Foto: Reiner Christian)
SCHWOICH (red). Am 28. Jänner wurde am Hochfeldlift in Schwoich der dritte Bewerb der Nici Cup-Rennserie veranstaltet. Mehr als 160 Läufer im Alter zwischen 2 und 16 Jahren stellten sich mit hervorragenden Leistungen der Herausforderung Kombi-Race. Bei gutem Wetter und perfekten Pistenverhältnissen konnte der Rennnachwuchs sein Können unter Beweis stellen.
Beim Kombi-Race werden Elemente aus Slalom und Riesentorlauf zusammen mit Wellenbahn und Sprungschanze verbunden, was diesen Bewerb für Zuschauer und Skifahrer interessant und anspruchsvoll macht.

Die Gruppensieger:

Bambini w – Grumer Matilda Luna (SC Hinterthiersee)
Bambini m – Pletzer Simon (WSV Schwoich)
Kinder U8 w – Mairhofer Martha (SV Thiersee)
Kinder U8 m – Egerbacher Matteo (WSV Schwoich)
Kinder U9-10 w – Grumer Elena (SC Hinterthiersee)
Kinder U9-10 m – Kaufmann David (WSV Schwoich)
Kinder U11-12 w – Fankhauser Hannah (SV Thiersee)
Kinder U11-12 m – Gögele Dominic (WSV Ebbs)
Schüler U13-14 w – Kogler Hannah (WSV Schwoich)
Schüler U13-14 m – Bernabe Adrian (WSV Ebbs)
Schüler U15-16 w – Lawitschka Lara (SC Wörgl)
Schüler U15-16 m – März Alexander (KSV)
Jugend U18-21 w – Rathgeb Isabella (SC Erl)
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.