14.06.2017, 09:16 Uhr

KOMMENTAR: Der Wahlkampf hat begonnen

Früher als erwartet ist der Nationalratswahlkampf bereits im Burgenländischen Landtag angekommen. Besonders ambitioniert zeigte sich dabei ÖVP-Klubobmann Christian Sagartz, der im Rahmen der Aktuellen Stunde zum Thema „Burgenland auf Wachstumskurs“ das Programmpaket des vermeintlichen ÖVP-Heilsbringers Sebastian Kurz in seine Rede verpackte.
Auch SPÖ-Klubobmann Robert Hergovich gelang es, den – aufgrund der turbulenten politischen Ereignisse fast schon vergessenen – „Plan A“ von Bundeskanzler Christian Kern in Erinnerung zu rufen.
Insgesamt war die Aktuelle Stunde jedoch ein Wohlfühlprogramm. Zum Teil zu Recht, ist doch das Burgenland, wie Hergovich richtig anmerkte, in vielen Arbeitsmarkt- und Wirtschaftsbereichen der „positive Ausreißer“ in der Ostregion Österreichs.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.