11.11.2016, 14:14 Uhr

Kostenloser Lungencheck von 14. bis 19. November in der Apotheke

Jetzt Lungentest in der Apotheke durchführen und aufatmen (Foto: Österreichische Apothekerkammer / © Christian Husar)

Kärntner Apotheker beraten zum Risiko für Atemwegserkrankungen

Vom 14. bis 19. November wird die Vorsorgeaktion "10 Minuten für meine Lunge" wiederholt. Dabei kann jeder in nur 10 Minuten das eigene Risiko für Lungenerkrankungen, mit einem einfachen Check in der Apotheke, frühzeitig ermitteln. Eine erste Risikobewertung können die Apotheker mittels validiertem Fragebogen durchführen. In der Aktionswoche messen sie die Lungenfunktion mit einem digitalen COPD-Screener. Die Teilnahme ist kostenlos und es sind keine Terminvereinbarungen notwendig.

Bewusstsein für Atemwegserkrankungen heben

„Vier von fünf Personen, bei denen eine Einschränkung der Lungenfunktion vorliegt, wissen nichts von ihrer Erkrankung. Da die Vorsorgeaktion von der Bevölkerung so gut angenommen wurde, wiederholen wir diese. Grundsätzlich können alle Interessierten den Test machen. Wir wollen mit der Aktion „10 Minuten für meine Lunge“ jedoch vor allem die Risikogruppe der Raucher erreichen und deren Bewusstsein für Atemwegserkrankungen weiter heben. Wir bieten eine erste Risikoeinschätzung und Beratung der Apotheke“, so Christian Müller-Uri, Vizepräsident der Österreichischen Apothekerkammer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.