02.06.2017, 11:13 Uhr

Kärntner Polizisten zu Pfingsten in Lignano im Einsatz

Zwei Polizisten und eine Polizistin sind in dem bekannten italienischen Badeort im Dienst (Foto: LPD)

Am Pfingstwochenende werden wieder tausende Jugendliche in Lignano feiern. Deshalb erhalten die italienischen Polizisten Unterstützung aus Kärnten.

In Lignano wird die italienische Polizei seit mittlerweile drei Jahren unterstützt. Gestern begann der Einsatz für die Kärntner Beamten. Er soll bis einschließlich Pfingstsonntag dauern. Die Amtshandlungen werden jedoch von den italienischen Kollegen durchgeführt, da die Kärntner Polizisten keine hoheitlichen Befugnisse haben. Die Kärntner Polizisten werden zur Unterstützung und vor allem zur Überwindung der Sprachbarriere hinzugezogen.
Mittlerweile beruht diese Kooperation auf Gegenseitigkeit. Die italienische Polizei unterstützt zum Beispiel auch Kärntner Kollegen beim Villacher Kirchtag im gleichen Ausmaß.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.