21.03.2017, 19:21 Uhr

Regionauten-Treffen am 8. April 2017 auf Schloss Pöggstall

Gemeinsam zur niederösterreichischen Landesausstellung: Die Bezirksblätter laden zum Regionauten-Treffen am Samstag, 8.4.2017 auf Schloss Pöggstall (Foto: Katrin Fischer)

Die Bezirksblätter laden zum gemeinsamen Besuch der niederösterreichischen Landesausstellung auf Schloss Pöggstall.

Die Niederösterreichische Landesausstellung 2017 mit dem Thema "Alles was Recht ist" gibt Einblicke in das Miteinander von Menschen und lädt uns ein mehr über Recht zu erfahren.

Ein idealer Rahmen für unsere wissbegierigen Leserreporter – daher laden die Bezirksblätter Niederösterreich am Samstag, dem 8. April 2017, zum 1. Regionauten-Treffen 2017 auf Schloss Pöggstall.

Da unser Treffen eine exklusive Führung durch die Landesausstellung beinhaltet, ist die Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt. Also schnell anmelden und mit Vorfreude auf ein geselliges Miteinander in den Frühling starten.

Alle Infos zum Treffen

Datum: Samstag, 8.4.2017
Uhrzeit: 13:30 Uhr
Treffpunkt: Schloss Pöggstall
Teilnehmerzahl: 10
Anmeldeschluss: 5. April 2017, 23:59 Uhr
Alle Regionauten die sich rechtzeitig angemeldet haben, werden von uns kontaktiert.

Das Programm

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr begleiteter Rundgang durch die Landesausstellung "Alles was Recht ist" und "Schloss Pöggstall – zwischen Region und Kaiserhof"
Im Anschluss Kaffee und Kuchen im Café "s'Rondell"
Danach haben alle Teilnehmer die Möglichkeit mit dem "Los-geht's-Heft" auf Schnappschussjagd und Entdeckungstour rund um das Schloss Pöggstall zu starten.
Im "Los-geht's-Heft" erhält man zahlreiche Informationen über die örtliche Tier- und Pflanzenwelt


So bist du dabei

Melde dich bis 5.4.2017 für das Regionauten-Treffen an. Aber Achtung: Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Also beeil dich, damit du den lustigen und lehrreichen Nachmittag auf Schloss Pöggstall nicht verpasst! Alle Teilnehmer werden von uns vorab kontaktiert!

Die Bezirksblätter freuen sich auf ein gemütliches Beisammensein und hoffen auf zahlreiche Teilnahme!

Die Aktion ist bereits beendet!

5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
55.729
Poldi Lembcke aus Ottakring | 21.03.2017 | 21:47   Melden
1.501
Martin Rainer aus Land Niederösterreich | 21.03.2017 | 22:21   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.