offline

Oswald Hicker

2.495
Heimatbezirk ist: Land Niederösterreich
2.495 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 05.10.2010
Beiträge: 381 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 8
Folgt: 28 Gefolgt von: 65
Chefredakteur Bezirksblätter Niederösterreich
1 Bild

Mikl-Leitner mit 52 von 56 Stimmen zur 1. Landeshauptfrau Niederösterreichs gewählt

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 19.04.2017 | 61 mal gelesen

Johanna Mikl-Leitner bekam am Mittwoch, 19. April nur von vier niederösterreichischen Abgeordneten keinen Vertrauensvorschuss. Kernpunke ihrer Amtszeit soll die Digitalisierung sein und ein Viertel aller Bundesbehörden sollen in die Bundesländer verlegt werden. - Mit großer Mehrheit von 52 von 56 Stimmen wurde Johanna Mikl Leitner nach Erwin Prölls Abschiedsrede zur ersten Landeshauptfrau von Niederösterreich gewählt. Sie...

2 Bilder

Erwin Prölls letzte Rede: "Ich habe alles für das Land gegeben - und ich würde es wieder tun" 1

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 19.04.2017 | 252 mal gelesen

Bei der Amtsübergabe an Nachfolgerin Johanna Mikl-Leitner, zog Erwin Pröll Bilanz über sein politisches Leben. Ein Abschied ohne Zorn und Tränen. - Trotz eines schweren Schneesturmes, der am Mittwoch, 19. April über St. Pölten tobte war das Landhaus zum Bersten voll. Sogar im Landhausschiff, dem großen Festsaal des Regierungsviertels wurden Sitzreihen für Besucher errichtet, die Amtsübergabe auf Videomonitoren gestreamt....

1 Bild

Kommentar: Erwin Pröll – ein "Elder Statesman" für Niederösterreich 2

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 19.04.2017 | 55 mal gelesen

Zum Abtritt von Erwin Pröll: Wie auch immer man zum längstdienenden Landeshauptmann Niederösterreichs stehen mag – man kann auf alle Fälle vom Ende einer Ära sprechen. - Es ist so weit. Nun ist die Amtsübergabe von Erwin Pröll zu Johanna Mikl-Leitner amtlich. Wie auch immer man zu Erwin Pröll stehen mag - man kann auf alle Fälle vom Ende einer Ära sprechen. In Prölls 25-jähriger Amtszeit hat sich das größte Bundesland...

1 Bild

Kommentar: Nicht nur vor der eigenen Tür kehren

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 12.04.2017 | 87 mal gelesen

Saubere Heimat, schlampiges Ausland? Quer durchs Land leben derzeit gemeinnützige "Saubermacher" vor, wie wir mit unserem Zuhause und geliebten Urlaubszielen umweltfreundlicher umgehen können. - Ostern ist die Zeit des ersten Urlaubs im Jahr. Jenen, die ins Ausland reisen, fällt oft gleich nach der Grenze eines auf: Im Vergleich zu daheim ist die Landschaft voller Müll. Sind wir Niederösterreicher einfach sauberer als...

1 Bild

Kommentar: Herzlich willkommen im bösen Niederkorea! 2

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 06.04.2017 | 1405 mal gelesen

Was ist denn da los? Der Einfluss jenes Landes, das in Wiener Kreisen gerne verächtlich "Niederkorea" genannt wird, sinkt ja gar nicht. Vielleicht liegt das daran, dass Niederkorea gar nicht so schlecht ist? - Zentralisten-Kampfposter und Hauptstadt-Bobos rieben sich schon die Hände. Nach der Rücktrittsankündigung ihres größten Feindbildes feierten sie bereits die nahende Allmacht. Unliebsame Ereignisse stören die...

2 Bilder

Johanna Mikl-Leitner: Mit 98,5 Prozent zur Parteiobfrau gewählt.

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 25.03.2017 | 137 mal gelesen

Am zweiten Tag des Parteitages der VPNÖ startete Johanna Mikl-Leitner mit harten Ansagen und einer Arbeitsoffensive. Motto: „Die Partei für die Fleißigen, das Land der Tüchtigen." Die Partei folgte ihr mit überwältigender Mehrheit. - Die Organisation war wie immer perfekt, die Inszenierung professionell und die Stimmung emotional. Zwei Tage lang füllte die ÖVP Niederösterreich das VAZ St. Pölten mit einem historischen...

1 Bild

„O Heimat Dich zu lieben, getreu in Glück und Not. Das war immer mein Leben.“ 2

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 24.03.2017 | 30 mal gelesen

Erwin Pröll nahm vor rund 1.000 Gästen und Delegierten des Landesparteitages im VAZ St. Pölten Abschied von der ÖVP. Hier die Highlights seiner emotionalen Rede. - Eine komplette Abschrift der Rede finden Sie hier! Vor 493 geladenen Delegierten und mehr als 500 Gastdelegierten am VPNÖ-Landesparteitag hielt Erwin Pröll am Freitag seine letzte große Rede. In der Emotionalen Ansprache zeichnete Pröll ein Bild seiner...

22 Bilder

Der Emotionale Abschied des Erwin Pröll. Die gesamte Rede im Wortlaut. 3

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 24.03.2017 | 603 mal gelesen

Am Freitag den 24. März 2017 nahm Erwin Pröll am Landesparteitag im VAZ St. Pölten Abschied von seiner Partei. Die Bezirksblätter bringen die gesamte Rede Prölls als Abschrift im Wortlaut. - „Hoher Landesparteitag! Liebe Freunde!“ Mit diesen Worten habe ich am 4. April 1992 begonnen, um mich bei euch vorzustellen und um das Amt des Parteiobmannes zu übernehmen. „Hoher Landesparteitag! Liebe Freunde!“ Mit diesen Worten will...

2 Bilder

Wolfgang Sobotka im Interview: "Brauchen keine Spitzel" 1

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 21.03.2017 | 368 mal gelesen

Innenminister Wolfgang Sobotka über Sicherheitsbürger, flexible Arbeitszeiten und den Wechsel in Niederösterreich. - Der NÖAAB fordert eine Arbeitszeitflexibilisierung. Was meinen Sie damit? Wir wollen weggehen von der Tagesarbeitszeit hin zu einer Wochenarbeitszeit. Diese sollen sich Arbeitnehmer und Arbeitgeber in beiderseitigem Einverständnis selbst einteilen können. Dabei ist wichtig, dass elf Stunden Ruhezeiten...

2 Bilder

Interview mit Dr. Andreas Stippler: Woran die niederösterreichischen Mediziner leiden

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 11.03.2017 | 331 mal gelesen

Am 25. März findet die Wahl der Ärztekammer statt. Der Kremser Arzt Dr. Andreas Stippler hat 2.000 niederösterreichische Mediziner befragt, wo der Schuh drückt. - Herr Dr. Stippler, Sie haben eine Befragung unter NÖ-Ärzten durchgeführt. Wo drückt die 7.000 Mediziner der Schuh? Von rund 7.000 Medizinern haben 2.000 mitgemacht, ein Spitzenwert. Dabei haben sich drei große Problemfelder gezeigt. Erstens: Die Spitalsärzte...

1 Bild

Kommentar: Liebe Ärzte, gebt Euch selbst eine starke Stimme! 7

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 09.03.2017 | 328 mal gelesen

7.000 Ärzte in Niederösterreich wählen ihre neue Vertretung: Eine Wahl die nicht nur Mediziner, sondern jeden Bürger betrifft. - Es ist mittlerweile kein Szenario aus den Randgebieten des Landes. Selbst im dicht besiedelten Zentralraum wird es immer schwieriger, Ärzte zu finden. Der Grund: Vor allem in den ersten Dienstjahren ist der Beruf in Spitälern und Praxen ein Knochenjob. Aber auch ältere Mediziner können plötzlich...

1 Bild

Kommentar: Ludwig und die große Wundertüte 2

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Wienerwald/Neulengbach | am 28.02.2017 | 419 mal gelesen

Jemand, der elf Monate vor einem Urnengang einen sicheren, gut dotierten Job im Staatsdienst aufgibt und die Wundertüte Landesfinanzen übernimmt, hat etwas, was die Spanier respektvoll "Cojones" nennen. - Es ist politische Folklore, die alle fünf Jahre wiederkehrt. Immer vor Wahlen sind die Landesfinanzen Niederösterreichs im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Sämtliche Oppositionsparteien, auch jene, von denen man vier Jahre...

1 Bild

Mikl-Leitner über Niederösterreichs Nachwuchs: "Schwächen der Kinder werden viel zu oft breitgetreten"

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Land Niederösterreich | am 27.02.2017 | 101 mal gelesen

Im Interview mit den Bezirksblättern spricht die designierte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner über begabtenfreundliches Klima, Jobs der Zukunft und die "Einsteins von morgen". - Einerseits schneiden Schüler schlecht beim PISA-Test ab, andererseits fördert das Land Begabungen junger Menschen. Wie passt das zusammen? Wir kämpfen mit dem Problem, dass viel zu oft die Schwächen der Kinder breitgetreten werden. Mit der...

1 Bild

Familienbeihilfe: FPÖ fordert "Grenzzaun" für Steuergelder

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Wienerwald/Neulengbach | am 22.02.2017 | 82 mal gelesen

Familienbeihilfe für im Ausland lebende Kinder soll ganz gestrichen werden. - FPNÖ-Klubobmann Gottfried Waldhäusl forderte am Mittwoch einen Stopp der Familienbeihilfe für Kinder im Ausland. Jährlich überweist die Republik Österreich 15 Millionen Euro an Beihilfen über die Staatsgrenzen, hauptsächlich nach Osteuropa. "Teilweise wissen wir nicht einmal ob es diese Kinder gibt" Waldhäusl: "Seit Jahrzehnten wissen wir, dass...

3 Bilder

Wiener Abgeordnete Moser: „Wenn ich in St. Pölten aus dem Zug steige, komme ich mir vor wie in einem Transparenzloch." 1

Oswald Hicker
Oswald Hicker | Wienerwald/Neulengbach | am 22.02.2017 | 93 mal gelesen

Grüne Nationalrätin Gabriela Moser kritisierte mangelnde Antworten zur Dr. Erwin Pröll Privatstiftung. - „Neue Fakten zur Dr. Erwin Pröll Privatstiftung“ kündigten die NÖ-Grünen in der Einladung zu einer Pressekonferenz am Mittwoch an. Zu diesem Anlass war auch extra Gabriela Moser, die Vorsitzende des Rechnungshofausschusses im Nationalrat, aus Wien an die Traisen angereist. Schon einmal trat Moser vor die Presse. Damals...