16.06.2016, 10:59 Uhr

Admira Wacker holt sich Coca-Cola CUP Landessieg

Coca-Cola CUP Landessieger 2016: FC Admira Wacker Mödling. Mehr Infos www.fussballoesterreich.at (Foto: Coca-Cola/GEPA pictures)
FC Admira Wacker Mödling ging unter 16 U12-Teams aus ganzen Niederösterreich als Sieger des Coca-Cola CUP Landesfinales in St. Pölten hervor. Im Endspiel setzten sich die Südstädter mit 3:0 gegen die SG Klosterneuburg durch. Beide Teams sind am 18./19. Juni beim großen Bundesfinale in Wien mit dabei und spielen um den großen Hauptpreis: Eine Reise zum UEFA EURO 2016™ Spiel Österreich gegen Island für die gesamte Mannschaft. „Wir haben uns vorgenommen, einen kontrollierten und guten Fußball zu spielen. Es ist uns wirklich sehr gut gelungen“, so Admira-Coach Martin Wostry. Von allen Trainern wurde die NSG Groß Gerung zur fairsten Mannschaft des Turniers gewählt.

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Du den Inhalt lädst, werden Daten zwischen Deinem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.