14.02.2017, 08:16 Uhr

Faschingsumzüge in Oberösterreich: Die Geheimtipps der BezirksRundschau

Geheimtipp in Braunau (Foto: Vorich)

Kreative Kostüme, kunstvoll gestaltete Wägen und lustige Showeinlagen - Faschingsumzüge sind für viele der Höhepunkt der fünften Jahreszeit. Doch unsere Bezirke haben noch viel mehr zu bieten: Ob beim spektakulären Wilderer Downhill Race in Bad Ischl oder beim Bullenreiten am Maskenball in Reichenau, in Oberösterreich kommt jeder Faschingsnarr auf seine Kosten! Die BezirksRundschau hat die besten Faschings-Events im ganzen Land zusammengefasst:


Braunau

Gemeinde: Altheim
Adresse: Bahnhofstraße, 4950 Altheim
Datum/Zeit: Samstag, 4. Februar 2017, Aufstellung der Gruppen um 13:30 Uhr
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Weil immer besonders kreative Kostümierungen mit dabei sind und sich erfahrungsgemäß viele Gruppen anmelden.
Mehr Infos: www.meinbezirk.at/1982895

Eferding

Gemeinde: Hartkirchen
Adresse: Ortszentrum
Datum/Zeit: Samstag, 25. Februar 2017, 14:00 Uhr
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Seit 2005 findet alle zwei Jahre in Hartkirchen der beliebte Faschingsumzug statt. Zu sehen gibt es jede Menge, denn der Hartkirchner Faschingszug gilt als einer der größten Umzüge in der Region.

Enns

Gemeinde: Enns
Adresse: Innenstadt
Datum/Zeit: Samstag, 25. Februar 2017
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Viele Jahre musste die Stadt Enns auf ihren Faschingsumzug verzichten. Seit letzten Jahr gibt es ihn jedoch wieder. Am 25. Februar ziehen schließlich Wikinger, Narren und Co. wieder durch die Ennser Innenstadt.

Freistadt

Gemeinde: St. Oswald bei Freistadt
Adresse: Oberer Marktturm bis Marktplatz
Datum/Zeit: Samstag, 25. Februar 2017, Abmarsch zum Marktplatz um 17:00 Uhr
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Dieser Faschingsumzug findet dieses Jahr zum ersten Mal statt. Besonders daran ist die spektakuläre Lichtshow, in die auch die Straßenbeleuchtung eingebunden wird. Ab 19:00 Uhr findet eine Aftershowparty inklusive Sambagruppe und Maskenprämierung im Veranstaltungssaal statt, zu der jeder herzlich eingeladen ist!

Gmunden

Gemeinde: Bad Ischl
Adresse: Kaltenbachstraße 62, 4820 Bad Ischl
Datum/Zeit: Sonntag, 26. Februar 2017, ab 13:00 Uhr
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Fasching einmal anders – beim Wilderer Downhill Race kann jeder mitmachen, der Spaß steht im Vordergrund. Nicht nur die Teilnehmer werden bestens unterhalten, auch die Zuschauer erwartet wie jedes Jahr ein lustiges Spektakel – einmal etwas anderes, als ein Gschnas oder Umzug.
Mehr Infos: www.meinbezirk.at/1987236


Grieskirchen

Gemeinde: Grieskirchen
Adresse: Ortszentrum
Datum/Zeit: Samstag, 25. Februar 2017, 14:00 - 18:00 Uhr
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Die Feuerwehr Grieskirchen legt sich dieses Jahr wieder mit ihrem Faschingsumzug ins Zeug und wird auch selber wieder mit einem originellen Gefährt dabei sein. Der Warm-up beginnt bereits um 12:00 Uhr mit einem Faschingsgschnas mit „Hali Bali“ im warmen Faschingszelt.

Kirchdorf

Gemeinde: Kirchdorf
Adresse: Gasthaus Schöllhuber, Simon-Redtenbacher-Platz 8, 4560 Kirchdorf an der Krems
Datum/Zeit: Samstag, 25. Februar 2017
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Hunderte maskierte Faschingsnarren verwandeln die Innenstadt jedes Jahr am Faschingssamstag in ein Tollhaus. Vorbeikommen lohnt sich!
Mehr Infos: www.meinbezirk.at/137922

Linz

Gemeinde: Linz
Adresse: Posthof, Posthofstraße 43, 4020 Linz
Datum/Zeit: Samstag, 25. Februar 2017, ab 20:00 Uhr
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Der Piratenball des Rudervereins Ister ist eine Institution in Linz – heuer feiert er bereits sein 60. Jubiläum! Ursprünglich als nobler „Schwarz-Weiß“-Ball (das sogenannte Isterkränzchen) abgehalten, startete er ab 1956 als Maskenball so richtig durch und wurde im Lauf der Jahre zum ultimativen Faschingsevent in Linz.Beim Jubiläumsevent rocken sechs Bands und DJs die Dancefloors. Bis zu 1700 äußerst lustig und schräg verkleidete Gäste tummeln sich am Faschingssamstag im Posthof. Beim Dresscode-Contest werden das schrägste Kostüm, die größte Gruppe, die kreativste Gruppe und der beste Retro-Style gekürt.
Mehr Infos: www.piratenball.at

Linz-Land

Gemeinde: Hörsching
Adresse: Kasernenstraße 1, 4063 Hörsching
Datum/Zeit: Sonntag, 26. Februar 2017 (Start 13:17 Uhr)
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Viel Ideenreichtum ist bei den kunterbunt gestalteten Faschingswagen zu sehen. Diese werden bei dem Hörschinger Faschingsumzug im Zentrum der Gemeinde präsentiert: Von der Billa Filiale über das Marktgemeindeamt und den Ortsplatz bis zum Kultur- und Sportzentrum. Zum Abschluss gibt ein närrisches Miteinander im Foyer des Kusz Hörsching.

Perg

Gemeinde: Perg
Adresse: Hauptplatz
Datum/Zeit: Sonntag, 26. Februar 2017
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Nach langjähriger Abstinenz feiert der Perger Faschingsumzug sein Comeback!
Mehr Infos: Perger Faschingsumzug auf Facebook
www.perg.at/faschingsumzug

Ried

Gemeinde: Ried im Innkreis
Adresse: Hauptplatz
Datum/Zeit: Sonntag, 19. Februar, 13:00 Uhr
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Die Bezirkslandjugend Ried haucht nach fünf Jahren Pause dem Fasching in Ried wieder Leben ein. Neben einem Prinzenpaar gibt es einen Umzug durch die Rieder Innenstadt mit zahlreichen Wägen und Fußgruppen. Bei der anschließenden Wagenprämierung und After-Showparty in der Bauernmarkthalle wird der Fasching dann noch gebührend gefeiert.
Mehr Infos: www.bezirkried.landjugend.at/home

Rohrbach

Gemeinde: St. Veit
Adresse: Ortsplatz
Datum/Zeit: Samstag, 25. Februar ab 10:00 Uhr
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Der „Närrische Tag“ in St. Veit findet seit über 30 Jahren statt. Ab 10:00 Uhr spielt die Musik und es gibt Unterhaltung am Ortsplatz. Zahlreiche Gruppen ziehen durch die Geschäfte, in denen für Maskierte und Kunden Getränke und kleine Imbisse angeboten werden. Höhepunkt ist die Gruppenprämierung am Ortsplatz um 12.30 Uhr.

Schärding

Gemeinde: Raab
Adresse: Neuen Mittelschule Raab, Schulstraße 20, 4760 Raab (in der Aula)
Datum/Zeit: Donnerstag, 02.02.2017, Freitag 03.02.2017 & Samstag 04.02.2017 (jeweils ab 20:00 Uhr)
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Mit ihren schon legendären Faschingssitzungen machen die Raaber alle zwei Jahre den Villachern Konkurrenz. Heuer verwandelt sich die Aula der Neuen Mittelschule ins "Kolosseum Narraabia" mit Gladiatorenkämpfen, Göttern und mehr.
Büttenreden, Klamauk und Gardetänze dürfen bei einer ordentlich Faschingssitzung, wie es sie nur in der fünften Jahreszeit geben kann, natürlich nicht fehlen.
Mehr Infos: www.narraabia.at


Steyr

Gemeinde: Bad Hall
Adresse: Jahnturnhalle, Steyrer Straße 46, 4540 Bad Hall
Datum/Zeit: Freitag, 17.02.2017 ab 20:00 Uhr
Samstag, 18.02.2017, ab 19:00 Uhr mit anschließendem Hofball
Sonntag 19.02.2017, ab 18:00 Uhr
Donnerstag, 23.02.2017, ab 20:00 Uhr
Freitag, 24.02.2017, ab 20:00 Uhr
Samstag, 25.02.2017, ab 20:00 Uhr
Sonntag, 26.02.2017, ab 18:00 Uhr
Montag, 27.02.2017, ab 20:00 Uhr
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Der Bad Haller Carneval Club (BHCC) begeistert jedes Jahr wieder mit seinen heiteren Faschingssitzungen! Karten können persönlich oder per Telefon im Servicecenter der Stadtgemeinde Bad Hall (Tel. Nr.: 07258-7755) reserviert werden.
Mehr Infos: www.bhcc.at

Urfahr-Umgebung

Gemeinde: Reichenau
Adresse: Gasthaus Jaksche, Seyrlberg 5, 4204 Reichenau im Mühlkreis
Datum/Zeit: Samstag, 28. Jänner 2017 ab 20:00 Uhr
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
"BEZWING DEN BULLEN" lautet das Motto dieses besonderen Maskenballes. Beim Westernbullriding können die Gäste ihr Durchhaltevermögen testen. Der Sieger erhält natürlich eine Belohnung! Musikalisch sorgt die Band "Take it Easy" für beste Stimmung.

Vöcklabruck

Gemeinde: Frankenburg
Adresse: Kulturzentrum
Datum/Zeit: 24. - 25. Februar, 20:00 Uhr
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Gardetänze und lustige Nummern - hier bekommt jeder sein Fett weg! Nach der Show gibt es Tanz und Barbetrieb bis in den Morgen.
Mehr Infos: www.fasching-frankenburg.at

Wels

Gemeinde: Krenglbach
Adresse: Ortszentrum Krenglbach
Datum/Zeit: Sonntag, 26. Februar, 14:00 Uhr
Darum ist es unser Faschings-Geheimtipp:
Der Krenglbacher Faschingszug findet alle vier Jahre statt und ist wahrlich ein Highlight in der Gemeinde. Heuer stehen verschiedene Themenschwerpunkte am Programm, zum Beispiel „Hollywood Allstars“, „Ghostbusters“, „Kunterbunte Kinderwelt Kinderfreunde“ und „Die Hausruck Schlagerschlampen besuchen das Altersheim“. Die Besucher dürfen sich auf ein buntes und vor allem unterhaltsames Spektakel freuen. Der Faschingszug startet um 14.00 Uhr beim Gasthaus Zum Heurigen und fährt auf der Landesstraße bei der Raiffeisenbank, Gemeindeamt, Kirche und Volksschule vorbei, bevor er in die Sportplatzstraße einbiegt.
Mehr Infos: http://www.krenglbach.at/

Noch mehr Veranstaltungs-Tipps für die Faschingszeit:

- Kinderfasching und Umzüge in Grieskirchen und Eferding
- Ballkalender Grieskirchen & Eferding 2017
- Veranstaltungen in Enns
- Veranstaltungen in Perg
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.