27.12.2017, 00:00 Uhr

Großspenden für das Christkind

WKOÖ-Direktor Walter Bremberger, WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter. (Foto: WKOÖ)

Die Wirtschaftskammer OÖ und die Sparkasse OÖ unterstützen das BezirksRundschau-Christkind.

OÖ. Die Wirtschaftskammer Oberösterreich und die Sparkasse Oberösterreich unterstützen auch heuer wieder die Christkind-Aktion der BezirksRundschau mit einer Spende. Das BezirksRundschau Christkind sammelt jedes Jahr Spenden für Menschen in Oberösterreich, die Schicksalsschläge erlitten haben.

"Die Wirtschaftskammer Oberösterreich unterstützt die Aktion der BezirksRundschau sehr gerne. Es ist uns wichtig, dass die Spenden direkt vor Ort bei den Betroffenen ankommen", sagt WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer.

Und Sparkasse OÖ-Generaldirektor Michael Rockenschaub sagt: "Es ist uns ganz wichtig, eine solche regionale Initiative zu unterstützen, die in allen oberösterreichischen Bezirken Menschen hilft."

Zur Info: Spende ist absetzbar

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar! Bitte geben Sie im Verwendungszweck folgende Daten vollständig an, da nur so eine Zuweisung garantiert werden kann:
Kennwort "BEZIRK", Vor- und Zuname, Adresse, Geburtsdatum; Sie finden uns auf bmf.gv.at in der Liste der begünstigten Einrichtungen als „BezirksRundschau Christkind“, Registrierungsnummer: SO 6854
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.