23.09.2014, 11:06 Uhr

Grüne OÖ starten Regionaltour

Maria Buchmayr und Rudi Anschober. (Foto: Grüne OÖ)
Die Erhöhung der regionalen Präsenz ist klares Ziel der Grünen Oberösterreich. Und nach der Vorarlbergwahl wittern sie zudem Aufwind. Die Grünen haben nun zusätzlich zu Regionaltour und Internet-Kampagne eine Hausbesuchs-Kampagne gestartet, bei der den nächsten Wochen und Monaten viele Gemeindegruppen den Oberösterreichern zu Hause einen kurzen Besuch abstatten werden.

Das Motto lautet "Was haben Sie auf dem Herzen". Laut Landessprecherin Maria Buchmayr ist es Ziel ein Jahr vor den Landtagswahlen Ideen und Anregungen für das Wahlprogramm zu sammeln, sich den direkten Bürgeranliegen zu stellen, hinein zu hören in das Land.

Gleichzeitig haben die Grünen in den letzten Wochen ihre Wahlkreisversammlungen abgeschlossen, wobei 20 KandidatInnen gewählt wurden, die sich auf der Landesversammlung am 25. Oktober der Listenwahl für die Landtagswahl 2015 stellen. Als Spitzenkandidat kandidiert Umweltlandesrat Rudi Anschober.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.