offline

Ingo Till

1.233
Heimatbezirk ist: Land Oberösterreich
1.233 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 11.07.2016
Beiträge: 229 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 3 Gefolgt von: 3
1 Bild

Sparkasse OÖ muss 7,5 Millionen Euro an Kunden auszahlen

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | vor 26 Minuten | 9 mal gelesen

Die Sparkasse Oberösterreich kann auf ein positives erstes Halbjahr 2017 zurückblicken – 65 Prozent mehr Gewinn und 4.400 Neukunden. Auffällig ist auch der deutliche Anstieg bei den Kreditkartennutzern. - Rund 10.000 neue Kreditkarten hat die Sparkasse Oberösterreich heuer an ihre Kunden ausgegeben – eine „verstärkte Nutzung“ sei spürbar, die Plastikkarten „einer der größten Bringer“, so Vorstandsdirektor Herbert Walzhofer....

1 Bild

Jäger zeigte ihre Trophäen und feierten Hegeringmesse

Ingo Till
Ingo Till | Vöcklabruck | vor 2 Stunden, 46 Minuten | 5 mal gelesen

OTTNANG. Die Jäger der Jagdgesellschaften Atzbach, Manning, Niederthalheim, Rutzenham, Ottnang und Wolfsegg sowie der beiden Eigenjagden Simmering und Schloss Wolfsegg feierten in der Pfarrkirche Bruckmühl mit Pfarrer Konrad Enzenhofer ihre diesjährige Hegeringmesse. Musikalisch umrahmte die Jagdhornbläsergruppe Niederthalheim den Gottesdienst. Im Anschluss an die Messe fand in einem sehr stilvollen Ambiente am...

6 Bilder

Hiegelsberger: Gemeindeübergreifende Bau- und Standesämter für 10.000 Einwohner

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | vor 1 Tag | 80 mal gelesen

Landesrat Max Hiegelsberger spricht im BezirksRundschau-Interview über Gemeindefusionen, den Klimawandel, Glyphosat und die Zukunft der Landwirtschaft. Interview: Thomas Kramesberger, Ingo Till - BezirksRundschau: In Oberösterreich gab es große Schäden durch den Sturm. Gibt es dafür jetzt Geld aus dem Katastrophen-Fonds oder nicht? Max Hiegelsberger: Es gibt für die Aufarbeitung Geld, aber keine Flächenentschädigung – so...

1 Bild

OÖ Fußballverband: Götschhofer bleibt Präsident

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | vor 1 Tag | 8 mal gelesen

GMUNDEN. Mehr als 600 Gäste waren bei der Hauptversammlung des OÖ Fußballverbands dabei. Gerhard Götschhofer wurde als Präsident bestätigt – eine einstimmige Entscheidung der 302 Wahlberechtigten. - „Ich freue mich über dieses Votum und werte es als Zeichen des Vertrauens und der Zufriedenheit“, sagte Götschofer nach seiner Wiederwahl. Der 59-jährige Jurist wird nun voraussichtlich bis 2021 Präsident bleiben. Weitere...

1 Bild

Aufräumarbeiten im Wald begonnen

Ingo Till
Ingo Till | Vöcklabruck | am 13.09.2017 | 11 mal gelesen

VÖCKLABRUCK. Nach Verhandlungen mit den Grundeigentümern und einer Begehung mit Vertretern der Wildbachverbauung konnte am 11. September endlich mit den Aufräumungsarbeiten entlang des Diesenbachs begonnen werden. Auf dem Theusingerweg hatte der Sturm vom 18. August massive Schäden hinterlassen. Das Betreten des Weges wird bis voraussichtlich 6. Oktober nicht möglich sein. Die Kosten werden auf rund 30.000 Euro geschätzt,...

1 Bild

Spatenstich für neues SML-Werk gelegt

Ingo Till
Ingo Till | Vöcklabruck | am 08.09.2017 | 78 mal gelesen

REDLHAM. In einer 18-monatigen Bauzeit werden auf einem neun Hektar großen Grundstück moderne Gebäude für Entwicklung, Produktion und Verwaltung errichtet. - Zusätzlich entsteht ein großes Technikum für Maschinenvorführungen auf dem neuen Standort. „Wir sind seit 22 Jahren stetig gewachsen und platzen am bisherigen Standort Lenzing sprichwörtlich aus allen Nähten. Mit dem Neubau schaffen wir die Grundlage für weitere...

2 Bilder

„Wie ein paar Tage vor Weihnachten“

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 06.09.2017 | 50 mal gelesen

OÖ/LINZ. Am Mittwoch präsentierte Wirtschaftsbund-Landesobfrau Doris Hummer die 22 oberösterreichischen Kandidaten die im Team Kurz für den Wirtschaftsbund (WB) bei der Nationalratswahl antreten. Und man ließ Optimismus durchblicken. - Von den insgesamt 22 Wirtschaftsbundlern kandidieren 14 Unternehmer und drei Rechtsanwälte auf den fünf oö. Wahlkreislisten. Dabei werden die Listen für Linz und Umgebung, Hausruckviertel und...

1 Bild

Rotes Kreuz OÖ bietet flächendeckend Erste-Hilfe-Kurse

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 06.09.2017 | 49 mal gelesen

33.020 Personen haben 2016 einen Erste-Hilfe-Kurs beim Roten Kreuz absolviert. Ob dieser Rekord heuer gebrochen wird, wird sich zeigen. - OÖ. Rund 80 Prozent der Unfälle passieren im eigenen Umfeld, so das OÖ Rote Kreuz (OÖRK). Nur wenige Handgriffe und Sekunden können dann über Leben und Tod entscheiden. Viele Menschen würden sich jedoch scheuen, zu helfen – oft aus Angst, etwas falsch zu machen. „Ein Erste-Hilfe-Kurs gibt...

1 Bild

Beträchtliche Geschlechterunterschiede beim Thema Gehaltserhöhung

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 05.09.2017 | 27 mal gelesen

Eine aktuelle Studie der Online-Jobbörse StepStone durchgeführt von marketagent.com, erfragte Einstellungen zum Thema Gehaltserhöhung. Befragt wurden dafür 1.011 Österreicher, repräsentativ für die Bevölkerung zwischen 20 und 55 Jahren mit höherer Bildung in einem Angestelltenverhältnis. - Die von marktagent.com durchgeführte Studie hat unterschiedliche Einstellungen zum Thema Gehaltserhöhung bei Mann und Frau gezeigt. So...

9 Bilder

Ersthelferin am Unfallort verletzt

Ingo Till
Ingo Till | Urfahr-Umgebung | am 05.09.2017 | 1348 mal gelesen

BEZIRK. Eine 18-jährige Helferin wurde am Unfallort an der B127 von einem nachkommenden Fahrzeug verletzt. - Ein 20-Jähriger Mühlviertler kam nach Angaben der Polizei am Samstagmorgen mit einem Pkw auf der regennassen Fahrbahn in einer Linkskurve ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Stillstand. Ein 19-jähriger befand sich in seinem Pkw im Gegenverkehr, konnte noch rechtzeitig auslenken. Es kam...

1 Bild

Zwei Verletzte bei Pkw-Unfall

Ingo Till
Ingo Till | Schärding | am 02.09.2017 | 148 mal gelesen

THAL. Im Ortschaftsbereich Thal geriet am Samstag eine 25-jährige auf der regennassen und abschüssigen Fahrbahn in einer Rechtskurve ins Schleudern. - Die junge Frau stieß gegen die Böschung, wo sich der Pkw überschlug und wiederum auf der Fahrbahn zum Stillstand kam. Die Lenkerin und ihre auf dem Beifahrersitz mitfahrende Mutter wurden unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung Andorf ins Landeskrankenhaus Schärding...

1 Bild

Pkw überschlug sich

Ingo Till
Ingo Till | Braunau | am 02.09.2017 | 727 mal gelesen

BEZIRK. Ein 45-jähriger und sein Sohn überstanden eine Überschlag mit dem Pkw mit leichten Blessuren. - Ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am Samstag gegen 13.15 Uhr mit seinem Pkw in Ranshofen auf der Weilhartstraße Richtung Ach-Hochburg. Auf dem Beifahrersitz saß sein Sohn. Dabei kam der 45-Jährige aufgrund unbekannter Ursache ins Schleudern, überschlug sich und landete im Straßengraben. Die beiden Pkw-Insassen...

1 Bild

Alkolenker schlief nach Verkehrsunfall in fremdem Haus ein

Ingo Till
Ingo Till | Braunau | am 02.09.2017 | 1979 mal gelesen

TARSDORF. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde eine Polizeistreife zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Tarsdorf beordert. Die Polizisten konnten im Zuge der Erhebungen die Adresse des Fahrerflüchtigen ausforschen – konnten ihn dort allerdings nicht antreffen und auch am Handy nicht erreichen. - Um 2.30 Uhr verständigten Hausbewohner aus Tarsdorf die Polizei und teilten mit, dass sie einen ihnen unbekannten Mann...

1 Bild

Pensionistenehepaar in Pkw eingeklemmt

Ingo Till
Ingo Till | Vöcklabruck | am 02.09.2017 | 50 mal gelesen

FRANKENMARKT. Zwei Autos kollidierten am Samstagmittag auf der Weißkirchner-Landstraße - Ein 82-jähriger Pensionist aus Timelkam fuhr Samstagmittag in Frankenmarkt mit seinem Pkw auf der Weißkirchner-Landesstraße in Richtung B1. Am Beifahrersitz fuhr dessen 80-jährige Gattin mit. Auf der Kreuzung mit der B1 übersah er den Pkw einer jungen Frau. Die beiden Pkw kollidierten. Das Pensionistenehepaar wurden im Pkw eingeklemmt und...

1 Bild

Sachbeschädigungen geklärt – vier Jugendliche ausgeforscht

Ingo Till
Ingo Till | Kirchdorf | am 02.09.2017 | 41 mal gelesen

WEYER. Nach umfangreichen Erhebungen konnten zahlreiche schwere Sachbeschädigungen in Weyer geklärt werden. - Die Polizisten konnten vier Jugendliche aus dem Bezirk Kirchdorf ausforschen, die am 27. August in den Abendstunden entlang der Bahnpromenade in Weyer zahlreiche Verkehrsleiteinrichtungen, Hinweistafeln, Stromverteilerkästen, Uferverbauten und Betonwände besprühten. Die Gesamtschadenssumme steht derzeit noch nicht...