offline

Ingo Till

1.356
Heimatbezirk ist: Land Oberösterreich
1.356 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 11.07.2016
Beiträge: 251 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 4 Gefolgt von: 4
1 Bild

Projekt „NEFI“: Industrie ohne fossile Energie

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | vor 1 Stunde, 8 Minuten | 8 mal gelesen

OÖ. 80 Unternehmen, 14 Forschungspartner und fünf öffentliche Institutionen aus Oberösterreich und der Steiermark starten das Projekt „NEFI“ (New Energy for Industry). - Zwei Drittel der Energie für die österreichische Industrie kommen aus fossilen Quellen. Ziel von NEFI ist es, daran etwas zu ändern. Und zwar mit Hilfe von Innovation im Bereich der erneuerbaren Energien. Beteiligt sind große Leitbetriebe wie die voestalpine...

1 Bild

17-jähriger beim Ball der Landjugend verletzt

Ingo Till
Ingo Till | Braunau | vor 3 Stunden, 46 Minuten | 627 mal gelesen

BRAUNAU. Schwer verletzt wurde am 12. November 2017 ein 17-Jähriger von einem bislang unbekannten Täter bei einem Landjugendball nahe Braunau. - Das Opfer hielt sich um 2 Uhr im Discokeller auf. Ohne Vorwarnung und ohne vorhergehende Provokation wurde der 17-Jährige von einem derzeit unbekannten Täter von hinten gestoßen. Durch den Stoß fiel der Bursch zu Boden, wobei das Bierglas, welches er in der Hand hielt, zerbrach. Die...

1 Bild

Kündigungswelle verhindert – nun 10 Millionen Euro „Budgetlücke“ im Sozialressort

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | vor 2 Tagen | 99 mal gelesen

Nach den bekanntgewordenen Einsparung im Sozialressort wird die Situation zwischen Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ) und den Vertretern von ÖVP und FPÖ immer verfahrener. - OÖ. „Aufgrund intensiver Prüfungen“, wie Landeshauptmann Thomas Stelzer sagt, sei eine „Budgetlücke im Sozialressort aufgetaucht“. 9,8 Millionen Euro müssen nachtträglich im Landeshaushalt 2017 dotiert werden. „Wir stemmen die knapp 10 Millionen...

1 Bild

Anschober auf Weltklimakonferenz in Bonn

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 12.11.2017 | 18 mal gelesen

BONN. Von Sonntag bis Dienstag wird Landesrat Rudi Anschober Oberösterreich auf der Weltklimakonferenz vertreten. - Als Mitglied der „Climate Group“, einer Allianz von Klimaschutz-Modellregionen, würde unsere Bundesland als Vorzeigebeispiel in Sachen Energiewende dienen, so Anschober – mit „mittlerweile 45.000 Ökojobs und der weltweit einzigartigen Klimaschutzbewegung in oö. Gemeinden, Betrieben und Schulen“. Bilaterale...

1 Bild

Wahlzuckerl abgesegnet: Mietvertragsgebühr abgeschafft

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 10.11.2017 | 572 mal gelesen

Ö. Mit dem morgigen Tag ist in Österreich keine Mietvertragsgebühr mehr für Wohnräume zu entrichten – unabhängig von der Dauer des Mietverhältnisses. - In der letzten Parlamentssitzung vor der Nationalratswahl wurde das Ende der Mietvertragsgebühr eingeleitet. Nach einem mehrheitlichen Beschluss im Bundesrat am 25. Oktober folgte nun die Bestätigung durch noch-Bundeskanzler Christian Kern und Bundespräsident Alexander Van der...

1 Bild

Adalbert Stifter wird gefeiert

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 08.11.2017 | 24 mal gelesen

OÖ/LINZ. Am 28. Jänner 2018 jährt sich der Todestag von Adalbert Stifter zum 150. mal. Rund um dieses Datum sind mehrere Veranstaltungen im Linzer StifterHaus geplant. - Zu Ehren des oberösterreichischen Schriftstellers und Dichters hat man einige hochkarätige Referenten aus der Literaturszene aber auch Historiker und Schauspieler gewinnen können. So wird beispielsweise der deutsche „Tatort“-Kommissar Axel Milberg Auszüge aus...

2 Bilder

dm: „Wir werden immer mehr zur Greißlerei"

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 06.11.2017 | 43 mal gelesen

OÖ. Das dm-Verteilzentrum ist einer der größten Arbeitgeber im Raum Enns. Nachdem es gerade 2016 erweitert wurde, denkt man beim deutschen Drogerie-Riesen bereits wieder an einen Ausbau der Kapazitäten – und auch sonst weiß Geschäftsführer Andreas Haidinger nur Gutes zu berichten. - „Es geht uns in Oberösterreich sehr gut“, sagt Andreas Haidinger, Teil der achtköpfigen Geschäftsführung und zuständig für Finanzen und...

1 Bild

Oberösterreich ist Nummer Eins in der Gänsehaltung

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 31.10.2017 | 103 mal gelesen

OÖ. 1992 startete die Landwirtschaftskammer OÖ in der Region „Mühlviertler Alm“ mit einem Landwirt und 100 Tieren einen ersten Versuch, die Gänsehaltung wieder auf die Bauernhöfe zu bringen. Mittlerweile werden auf 120 Betrieben in Oberösterreich rund 20.000 Gänse gehalten. Oberösterreich ist damit das Bundesland Nummer Eins in der Gänsehaltung, wie die LK OÖ bekanntgibt. - Auch wenn in den letzten Jahren die...

4 Bilder

OÖ-Landeshaushalt 2018: Kindergartenbeitrag und FH-Studiengebühren kommen 2

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 23.10.2017 | 12457 mal gelesen

LINZ/OÖ. Die OÖ-Landesregierung präsentierte am Montag die Haushaltspläne für 2018. Die Maßnahmen, um ein Null-Schulden-Budget zu erreichen, rufen teils heftige Kritik hervor. Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ) sieht "schweren Vertrauensbruch" durch "einseitiges Aufkündigen von Vereinbarungen", die noch mit Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer gemacht wurden. - Das Jahr 2018 soll einen „Paradigmenwechsel“ in der...

17 Bilder

GEWINNSPIEL: Schanda sucht das „Alpinpärchen“

Ingo Till
Ingo Till | Kirchdorf | am 19.10.2017 | 513 mal gelesen

KIRCHDORF. Das Modehaus Schanda in Kirchdorf ist bekannt für seine große Auswahl an modischen Trends von Jung bis Alt. Vom günstigen Einstiegspreis bis zur exklusiven Marke findet sich hier sowohl Business- als auch Freizeitmode. Neu bei Schanda ist jetzt ein erweitertes Angebot rund um das Thema alpiner Lifestyle. - Hier geht es nicht um Tracht – die gibt’s beim Kirchdorfer Modeprimus auch – sondern um moderne alpin...

1 Bild

Lieblingsbeschäftigung der Oberösterreicher: Essen und trinken

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 18.10.2017 | 38 mal gelesen

OÖ. Eine aktuelle IMAS-Studie im Auftrag von Landesrat Max Hiegelsberger zeigt die Ernährungsgewohnheiten der Oberösterreicher. - „Das Lebensmittelangebot war noch nie so reichhaltig, vielfältig und so sicher wie heute“, erklärte Hiegelsberger eingangs bei der Präsentation der neuesten Umfrageergebnisse. Für die Zukunft plane man sogenannte Ernährungsräte in den Gemeinden – Plattformen in den Gemeinden, in denen zu Themen wie...

1 Bild

Dana verbessert Türensortiment

Ingo Till
Ingo Till | Kirchdorf | am 16.10.2017 | 22 mal gelesen

SPITAL/PYHRN. Dana, die österreichische Premiummarke der internationalen Jeld-Wen Gruppe mit Sitz in Spital am Pyhrn, setzt in Zukunft auf dickere Türen. - Die Türblattstärke wurde von 39 auf 42 mm verstärkt. Damit werden die Türen robuster und sind fast 10 Prozent stärker als sonst im Handel üblich. Der durchgängige Rahmen aus Fichten-Massivholz sorgt für eine erhöhte Steifigkeit des Türblatts und bringt dadurch mehr...

1 Bild

Spital setzt sich gegen Scharnstein durch

Ingo Till
Ingo Till | Kirchdorf | am 12.10.2017 | 25 mal gelesen

Nach einem fairen Spiel konnte sich Spital gegen Scharnstein mit 2:0 durchsetzen und nimmt mit einem Punkt Rückstand, jedoch auch einem Spiel weniger, den zweiten Tabellenrang der 2. Klasse Süd Ost ein. - Im Namen der FPÖ-Ortsgruppe Spital am Pyhrn spendete Ortsparteiobmann Helmuth Rieser den Matchball und übernahm ehrenhalber den Anstoß.

2 Bilder

Lesend durchs schöne Almtal

Ingo Till
Ingo Till | Kirchdorf | am 12.10.2017 | 9 mal gelesen

ALMTAL. Von 16. Bis 29. Oktober 2017 findet in Oberösterreich das dritte Mal die Aktion Bücher fahren Zug statt. Das ist ein Kooperationsprojekt zwischen der ÖBB und Bibliotheken des Landes OÖ. Die Strecke Wels – Grünau ist heuer erstmals mit den Büchereien Grünau, Scharnstein, Pettenbach und Sattledt dabei. - Wer kennt das nicht? Da steigt man in den Zug ein, begibt sich im ruckelnden Gefährt zu einem gemütlichen...

1 Bild

Steinecker: „Digitalisierung kostet bei uns keine Arbeitsplätze“

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 11.10.2017 | 71 mal gelesen

OÖ. Für Unternehmen wie die Energie AG gibt es zurzeit viel zu tun. „Es ist die wichtigste Zeit seit 125 Jahren“, sagt Generaldirektor Werner Steinecker, und es gehe um nichts Geringeres als „Sein oder Nichtsein“. - Beim Thema Digitalisierung will man jedenfalls keine halben Sachen. So müsse diese „für jeden Mitarbeiter im Unternehmen spürbar sein“, meint Steinecker. Mithilfe von insgesamt 38 Einzelmaßnahmen, die in einem...