offline

Ingo Till

2.262
Heimatbezirk ist: Land Oberösterreich
2.262 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 11.07.2016
Beiträge: 419 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 4 Gefolgt von: 6
1 Bild

Atomausstieg: Anschober gegen Europäisches Gericht

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | vor 3 Tagen | 12 mal gelesen

Das Europäische Gericht (EuG) hat mit dem gestrigen Urteil eine Subvention von bis zu 100 Milliarden Euro für das englische Atomkraftwerk Hinkley Point bestätigt. „Ein dramatisches Fehlurteil“, wie Landesrat Rudi Anschober (Die Grünen) meint. - OÖ/Ö. Als Initiator einer Klage der Republik Österreich gegen das Projekt Hinkley Point ist Anschober heute schriftlich an Bundeskanzler und Umweltministerin herangetreten, mit der...

2 Bilder

Ökostrom am Limit?

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 21.06.2018 | 27 mal gelesen

Die Industriellenvereinigung Oberösterreich (IV OÖ) widmete sich im Rahmen einer „Industrie im Dialog“- Veranstaltung mit drei Vorständen oberösterreichischer Energieversorgungsunternehmen der aktuellen Energie- und Klimapolitik und wie sie in der Zukunft gestaltet werden soll. - OÖ. Die letzten 20 Jahre hätten eine nicht auf Fakten basierte, ineffiziente und von falschen Anreizen dominierte Energie- und Klimapolitik auf...

11 Bilder

Bundeskanzler Kurz trifft bayrischen Ministerpräsidenten in Linz

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 20.06.2018 | 355 mal gelesen

Anlässlich der heutigen gemeinsamen Regierungssitzung der österreichischen und der bayerischen Regierung begrüßte Landeshauptmann Thomas Stelzer am Vormittag Bundeskanzler Sebastian Kurz und den bayrischen Ministerpräsidenten Markus Söder im Landhaus in Linz. - LINZ. Die Frage „Was passiert mit unseren Grenzen?“ – und zwar nicht nur den EU-Außengrenzen, sondern auch der Grenze Oberösterreichs zu Bayern stand auch bei der...

1 Bild

Breitbandausbau in OÖ soll beschleunigt werden

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 18.06.2018 | 30 mal gelesen

Eine der Hauptvoraussetzungen für die um sich greifende Digitalisierung ist die Versorgung mit schnellen Datenleitungen im ganzen Land. Nun sollen auch Landwirte und Angehörige freier Berufe wie Ärzte, Rechtsanwälte oder Ziviltechniker von Förderungen profitieren. - OÖ. „Unser Ziel ist die flächendeckende Versorgung mit hohen Übertragungsbreiten im ganzen Bundesland bis zum Jahr 2022“, so Landeshauptmann-Stellvertreter...

1 Bild

Das „kleine, feine“ Oberösterreich in Berlin

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 15.06.2018 | 45 mal gelesen

Eine oö. Delegation aus Wirtschaft und Politik positionierte OÖ in Berlin als „kleinen, aber feinen“ Wirtschaftsstandort. - BERLIN, OÖ. Im Süden Deutschlands konnten sich oö. Unternehmen in der Vergangenheit bereits gut positionieren. Aufholbedarf herrscht da in den nördlicheren Gefielden unseres größten Nachbarlandes. Zu diesem Zweck reiste nun eine oö. Delegation aus Wirtschaft und Politik nach Berlin. Während...

1 Bild

Generationswechsel im „schönsten Beruf“

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 15.06.2018 | 31 mal gelesen

Der anstehende Generationenwechsel beim pädagogischen Personal ist Herausforderung und Chance zugleich. - „Lehrer ist für mich der schönste Beruf. Lehrer befähigen junge Menschen, sich auf ihre Zukunft bestmöglich vorzubereiten. Damit legen Lehrer das Fundament für die Gesellschaft von morgen“, ist Landesschulratspräsident Fritz Enzenhofer der festen Überzeugung. Geburtenstarke Jahrgänge gehen in Pension In den nächsten...

1 Bild

Programmieren lernen in fünf Monaten

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 15.06.2018 | 49 mal gelesen

Digitale Kompetenzen werden auch auf dem oberösterreichischen Arbeitsmarkt immer wichtiger. Niederschwellige Angebote sollen Quereinsteiger fördern, Unternehmen mehr Mitsprache an den Bildungsinhalten haben. - OÖ. Nicht nur auf dem Sektor „Information und Kommunikation“ übersteige die Nachfrage nach digital versierten Arbeitskräften das Angebot „bei Weitem“, wie Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl erklärt, sondern...

1 Bild

Test von automatisierten Lkw auf oö. Autobahn

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 15.06.2018 | 103 mal gelesen

Zwischen Enns und Wels sollen schon in naher Zukunft Tests mit autonomen Lkw durchgeführt werden. - OÖ. Nach einer zweijährigen Vorbereitungsphase steht das Logistik-Projekt DigiTrans nun kurz vor der Umsetzung erster Tests. Es geht dabei um den Einsatz autonomer und teilautonomer Systeme in betriebsinternen Logistikprozessen, aber auch auf öffentlichen Straßen, etwa beim sogenannten Lkw-Platooning. So sollen selbstfahrende...

2 Bilder

Gut vertreten im EU-Parlament

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 15.06.2018 | 43 mal gelesen

Drei der insgesamt 19 österreichischen EU-Abgeordnete kommen aus Oberösterreich. - OÖ, BRÜSSEL. Grundsätzlich vertreten EU-Abgeordnete wie der Welser Paul Rübig nicht ein Bundesland im EU-Parlament, sondern Österreich. Was die Bürger und Unternehmen von der Arbeit der oö. Abgeordneten im EU-Parlament haben, hängt davon ab, wie sich deren Zuständigkeitsbereiche mit den Interessen unseres Bundeslandes überschneiden. So sei es...

1 Bild

FPÖ will schützen, „was bei uns selbsverständlich ist“

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 09.06.2018 | 186 mal gelesen

Nachdem Anfang der Woche ein neues Integrationsleitbild beschlossen wurde, will die FPÖ nun dafür sorgen, dass der Begriff Heimat in der Oö. Landesverfassung verankert wird. - OÖ.  „Das neue Integrationsleitbild war der Beginn – jetzt müssen weitere Schritte gesetzt werden“, kündigt Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner Bemühungen seitens der FPÖ OÖ an, die Heimatpflege in der Oö. Landesverfassung...

1 Bild

Stelzer begrüßt Moschee-Schließungen

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 08.06.2018 | 902 mal gelesen

In Oberösterreich sind zwei islamische Gotteshäuser von den Schließungsplänen der Bundesregierung betroffen. - „Natürlich ist die Religions- und Glaubensfreiheit ein hohes Gut, das wir schützen müssen. Aber in den letzten Jahren wurde offenbar zulange weggeschaut und man hat den politischen Islam gewähren lassen“, sagt Landeshauptmann Thomas Stelzer im Bezug auf die geplanten Moschee-Schließungen. „Wir brauchen keine Orte,...

1 Bild

Schüler- und Lehrlingsfreifahrt: Bestellung startet bald

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 07.06.2018 | 95 mal gelesen

Am 11. Juni startet der OÖ Verkehrsverbund mit der Ticketbestellung zur Schüler- und Lehrlingsfreifahrt. - OÖ. Alle Antragsteller, die bereits im Vorjahr ein Ticket bestellt haben, können im Online-Ticketshop ihre Daten aus dem vergangenen Jahr übernehmen und sparen sich somit die neuerliche Eingabe. All jene, die ihr Ticket lieber mittels Papierantrag bestellen möchten, können dies nach wie vor tun. Das Ticket wird nach...

11 Bilder

Deutscher Seniorentag 2018: „Die Alten gibt es nicht!“

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 07.06.2018 | 39 mal gelesen

Ein Besuch bei der größten Seniorenveranstaltung Deutschlands machte Parallelen zu Österreich deutlich. - DORTMUND, OÖ. Alle drei Jahre veranstaltet die deutsche Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen, kurz BAGSO, den Deutschen Seniorentag – heuer bereits zum zwölften Mal. Fester Bestandteil ist die zugehörige Messe, die vom 28. bis zum 30. Mai rund 15.000 Besucher in die Dortmunder Westfalenhallen lockte – mit...

1 Bild

Raubtiere halten sich nicht an Staatsgrenzen

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 06.06.2018 | 73 mal gelesen

Deshalb wurde nun das Projekt „3Lynx“ ins Leben gerufen, in welches sich elf Projektpartner aus der Tschechischen Republik, Italien, Slowenien, Deutschland und Österreich mit ihrem Fachwissen einbringen. - OÖ, VOLARY. Mit einer Konferenz im tschechischen Volary am 6. Juni 2018 erfolgt der Auftakt zum grenzübergreifenden Schutzprojekt der Eurasischen Luchse und weiteren Veranstaltungen zum Tag des Luchses. Dieser wird am 11....

1 Bild

Schnelles Internet auch bei Wohnungssuche wichtig

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 06.06.2018 | 14 mal gelesen

Eine Studie des market Meinungsforschungsinstituts im Auftrag der Energie AG hat versucht, die Stimmungslage in den oberösterreichischen Gemeinden im Bezug auf Anforderungen und Aufgaben in der Führung abzubilden. Die Versorgung mit schnellen Internetzugängen beschäftigt alle Gemeinden. - OÖ. Neun von zehn Bürgermeistern (oder Amtsleitern) sind der Meinung, dass die Führung einer Gemeinde im Vergleich zu früher schwieriger...