offline

Marlene Mülleder

1.202
Heimatbezirk ist: Land Oberösterreich
1.202 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 29.10.2012
Beiträge: 192 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 38
Folgt: 47 Gefolgt von: 80
Redaktion - BezirksRundschau Oberösterreich
1 Bild

Wohlige Wärme für die eigenen vier Wände

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | vor 3 Tagen | 15 mal gelesen

Worauf Häuslbauer bei der Kachelofenplanung achten müssen - OÖ. Viele Häuslbauer träumen von einer Feuerstelle in den eigenen vier Wänden. Ein Kachelofen bringt schließlich nicht nur wohlige Wärme, sondern hilft auch Energiekosten sparen. „Um es sich später am Ofen gemütlich machen zu können, müssen vor dem Einbau ein paar wichtige Punkte beachtet werden“, erklärt Franz Trummer, Landesinnungsmeister der oö. Hafner, Platten-...

1 Bild

CO-Gefahr nicht unterschätzen

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 13.02.2018 | 51 mal gelesen

Rauchfangkehrer-Innungsmeister Gerhard Hofer: RegelmäßigeSicherheitschecks und Kohlenmonoxid-Melder können Leben retten - OÖ. In den letzten Tagen und Wochen ist es vermehrt zu Unglücksfällen und tragischerweise sogar zu Todesfällen mit Kohlenmonoxid gekommen. Gerhard Hofer, Landesinnungsmeister der oö. Rauchfangkehrer, weist auf das extreme Gefährdungspotenzial des Gases hin: „Kohlenmonoxid oder kurz CO ist ein farbloses und...

1 Bild

Sonnenhaus der Zukunft

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 13.02.2018 | 20 mal gelesen

OÖ. Das Sonnenhaus ist ein sehr energieeffizientes Gebaude mit niedrigem Energiebedarf, das sich gänzlich selbst aus eigenproduzierter Energie versorgt. Der Energiebedarf wird zu- mindest 50 Prozent von der Sonne und der verbleibende Rest vorzugsweise aus erneuerbarer Energie in Form von Biomasse, die direkt am Standort oder aus unmittelbarer Nähe gewonnen wird, abgedeckt. Das Konzept des Sonnenhauses sieht vor, dieses...

1 Bild

Energiesparmesse: Das wichtigste Schaufenster der Branche

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 13.02.2018 | 935 mal gelesen

Energiesparmesse öffnet von 2. bis 4. März die Pforten fürs Publikum - OÖ. Heuer werden 817 Aussteller (rund 1.560 vertretene Firmen) aus zehn Ländern auf der Energiesparmesse in Wels vertreten sein. Die Präsenz der führenden Sanitär- und Heiztechnikmarken sowie namhafter Sanitär- und Heizungsgroßhändler machen die Energiesparmesse zum wichtigsten Innovations-Schaufenster der Branche. Österreichs größte Messe für "Bad &...

1 Bild

Neueste Laufschuhtrends

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 08.02.2018 | 76 mal gelesen

OÖ. Die Laufsaison steht vor der Tür, doch bevor mit dem motivierten Training gestartet werden kann, braucht es zuerst den richtigen Laufschuh. Beim Laufen wirken Kräfte auf den Körper ein, die von den Schuhen aufgefangen werden. "Um die Gelenke zu schonen, ist der richtige Laufschuh ein Muss, denn beim Laufen kommt etwa das Dreifache an Körpergewicht auf die Beine und Gelenke," verrät Laufschuh-Spezialist Alexander...

1 Bild

Schadstoffe in Faschingskostümen

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 06.02.2018 | 24 mal gelesen

OÖ. Kinder verkleiden sich im Fasching gerne. Da sie längere Zeit mit den Materialien in Berührung sind, hat Öko-Test 15 Kinderkostüme auf Schadstoffe untersuchen lassen. Ergebnis: Kein einziges Kostüm ist komplett schadstofffrei. Es stehen aber zumindest ein paar „gute“ Produkte zur Auswahl. Kostüme müssen sicher und schadstofffrei sein Neben den trendigen Figuren aus „Star Wars“ oder „Harry Potter“ sind ganz klassische...

1 Bild

Wettbewerb zum Thema "Heimat" für oö. Schulen

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 05.02.2018 | 41 mal gelesen

OÖ. Beim diesjährigen Wettbewerb der Integrationsstelle OÖ dreht sich alles um Begriff, Bedeutung und Emotion zum Thema "Heimat". Unterschiedlichste Projekte können noch bis 16. Februar von Gruppen der Schule eingereicht werden. Schule als Ort der Begegnung trägt dazu bei, ein Gefühl des Dazugehörens – der Heimat – erlebbar zu machen. Für den überwiegenden Teil der Schüler steht der Begriff Heimat für Mutter- und Vaterland...

1 Bild

Kein Baugrund für "Cooheim"

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 01.02.2018 | 200 mal gelesen

Gemeinderat stimmte Flächenumwidmung für Wohnprojekt nicht zu - OTTENSHEIM. Im Herbst 2015 wurde der Verein "Cooheim – Gemeinschaftliches Wohnen in Ottensheim" geschaffen – mit dem Vorhaben 25 Cohousing-Wohneinheiten auf einem knapp 5.000 Quadratmeter großen Grundstück zu schaffen. Für dieses Projekt würde das Stift Wilhering in Ottensheim eine Fläche gegen ein erworbenes Baurecht zur Verfügung stellen, welche jedoch von der...

1 Bild

Mehr Verkehrssicherheit für Feldkirchen

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Urfahr-Umgebung | am 30.01.2018 | 24 mal gelesen

"Zukünftig wird Feldkirchen noch verkehrssicherer. Im Kreuzungsbereich der B132 Mühllackener Straße mit der B131 Aschacher Straße entsteht ein Kreisverkehr mit einem Durchmesser von 50 Metern", freut sich der Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner. Die B131 Aschacher Straße ist mit einer Verkehrsbelastung von rund 7.500 KFZ/24h und einem Schwerverkehrsanteil von etwa 10 % eine wichtige Verbindungsstraße...

1 Bild

Feldkirchner Bürgermeister äußert Unmut über Kindergartentarifordnung

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Urfahr-Umgebung | am 29.01.2018 | 22 mal gelesen

FELDKIRCHEN. Beginnend mit 1. Februar sollen alle Gemeinden die Beiträge zur Nachmittagsbetreuung in den Kindergärten einheben. Die notwendige Verordnung wurde am 15. Jänner von der Landesregierung beschlossen, einen Tag später haben die Gemeinden die Information erhalten, dass sie nun kurzfristig bis 31. Jänner die Beschlüsse im Gemeinderat fassen müssen. Bei den Bürgermeistern herrscht nicht nur ob der Kurzfristigkeit...

1 Bild

Mineralwolle zum Dämmen

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 29.01.2018 | 42 mal gelesen

Dass Dämmmaßnahmen besonders effizient sind und sich die Investition bald amortisiert, ist den meisten bekannt. Dass Glas- und Steinwolledämmstoffe nicht nur hoch wärmedämmend, sondern auch besonders nachhaltig, langlebig und gesundheitlich unbedenklich sind und aus natürlichen Rohstoffen bzw. Recyclingmaterial bestehen, wissen viele allerdings nicht. Auch das allgemeine Bewusstsein um das Thema Brandschutz ist ausbaufähig. ...

1 Bild

AKOÖ verglich Skiverleihstellen

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 29.01.2018 | 36 mal gelesen

OÖ. Immer mehr Wintersportler greifen aus Kosten- und Bequemlichkeitsgründen zu Leihgeräten. Der Konsumentenschutz der AK OÖ hat daher bei zehn Verleihstellen in oberösterreichischen Wintersportgebieten die Preise von Carving-Ski und Snowboards erhoben. Erwachsene müssen für Mittelklasse-Allrounder mit einer Leihgebühr von 15 bis 25 Euro pro Tag rechnen. Die größte Preisdifferenz wurde bei Ski inklusive Schuhe für sechs Tage...

1 Bild

Hustensäfte im Test

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 29.01.2018 | 144 mal gelesen

Winterzeit ist Erkältungszeit und den quälenden Husten wollen viele mit rezeptfreien Arzneimitteln beikommen. Hustenreizdämpfer und Schleimlöser zaubern den Husten nicht weg. Einige können jedoch Erkrankten Linderung verschaffen. Öko-Test hat 24 nicht rezeptpflichtige Hustenmittel getestet. Drei Schleimlöser und ein Hustenreizdämpfer erzielten im Gesamturteil ein „sehr gut“. Nur fünf Hustenmittel „sehr gut“ oder...

1 Bild

Tipps für die Haushaltsversicherung

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 25.01.2018 | 23 mal gelesen

Zum Abschluss einer Haushaltsversicherung besteht zwar keine gesetzliche Verpflichtung, sie ist dennoch unbedingt zu empfehlen. So deckt sie einerseits Schäden am Hausrat durch Feuer, Sturm, Leitungswasser oder Einbruch (falls mitversichert auch Glasbruch). Andererseits enthält die Haushaltsversicherung auch eine Privat-Haftpflichtversicherung, die vor Haftungen des täglichen Lebens schützt, die existenzbedrohend sein können,...

1 Bild

Immobilientrend geht weiter bergauf

Marlene Mülleder
Marlene Mülleder | Land Oberösterreich | am 25.01.2018 | 27 mal gelesen

OÖ. Experten von RE/MAX erwarten für 2018 ein durchwegs positives Jahr, nämlich Anstiege beim Immobilien-Angebot und bei der Nachfrage, wenngleich in geringerem Umfang als noch für 2017. So wird mit einem Nachfrage-Plus von 3,9 Prozent gerechnet, aber nur mit einem um 1,3 Prozent größerem Angebot. Weil die Schere zwischen Angebot und Nachfrage weiter aufgeht, wird das wohl auch der Preis entsprechend abbilden, nämlich mit...