23.05.2017, 12:06 Uhr

Hartlauer auf Mitarbeiter-Tour

Robert F. Hartlauer ist in Österreich auf Tour um seine Mitarbeiter zu ehren (Foto: Hartlauer)

Wie jedes Jahr ist Robert F. Hartlauer auf Tour durch Österreich, um seine langjährigen Mitarbeiter und die erfolgreichsten Geschäfte zu ehren.

LINZ. Das Erfolgsrezept des österreichischen Handelsunternehmens ist seit der Gründung im Jahr 1971 untrennbar mit den Menschen, die hinter dem bekannten Firmennamen stehen, verbunden. Stolz ist man im Unternehmen auch, dass in Oberösterreich die größte und modernste Brillenfertigung Europas beheimatet ist.
Der Tour-Stopp in Oberösterreich fand am 22. Mai statt, wo im Marriott Courtyard Linz Hotel 84 Mitarbeiter geehrt wurden. Gemeinsam können sie beachtliche 1.055 Jahre Firmenzugehörigkeit vorweisen. Das war Robert F. Hartlauer Grund genug, sich für ihr Engagement und ihre Kompetenz zu bedanken: „Diese Österreich-Tour zu Ehren unserer langjährigen Mitarbeiter freut mich ganz besonders. Ich treffe hier viele bekannte Gesichter, manche begleiten mich bereits seit Jahrzehnten. Das muss gefeiert werden.“

Kompetentes Team

Die Wertschätzung im Familienunternehmen für jeden einzelnen Mitarbeiter ist hoch. Vor kurzem wurde das mit der Auszeichnung zur Wahl zum mitarbeiterfreundlichsten Unternehmen in der Sparte Telekommunikation und Elektro, die vom Magazin „Woman“ veranstaltet wurde, untermauert.
Hartlauer möchte mehr als ein bloßer Arbeitgeber sein. Mit laufenden Schulungen in der firmeneigenen Hartlauer-Akademie im oberösterreichischen Kronstorf, der Möglichkeit zur Lehre mit Matura und Karriere mit Lehre, außerberuflichen, gemeinsamen Aktivitäten und vielem mehr wird modernes Teambuilding forciert. Dass das gut gelingt, zeigen u.a. die Dienstjahre der Mitarbeiter in Oberösterreich. Geehrt wurden eine Reihe von Augenoptikern, Hörgeräteakustikern sowie Fachberater der Sparten Telekommunikation, Foto und Multimedia. Immerhin sechs von ihnen sind bereits 20 Jahre im Unternehmen angestellt. Zwei Mitarbeiter werden für 20 Jahre Firmen- zugehörigkeit geehrt, je drei weitere zählen bereits seit 30 und 35 Jahren zum Team. Ein Geschäftsleiter feiert heuer sein 40-Jahr-Jubiläum bei Hartlauer. „Mir ist bewusst, dass die menschliche Achse zwischen Berater und Kunde einen großen Teil unseres Erfolgs ausmacht. Deshalb möchte ich mich bei allen Mitarbeitern im Rahmen dieser Österreich-Tour bedanken – vor allem bei jenen, die dem Unternehmen langjährig die Treue halten.“
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.