13.06.2017, 19:19 Uhr

Jubiläum: 70 Jahre IV Oberösterreich

IV OÖ-Geschäftsführer Joachim Haindl-Grutsch, IV OÖ-Vizepräsidenten F. Peter Mitterbauer und Stefan Pierer, IV OÖ-Präsident Axel Greiner, IV OÖ-Vizepräsidenten Wolfgang Eder und Erich Wiesner. (Foto: IV OÖ/Krügl)
OÖ. Die Industriellenvereinigung Oberösterreich (IV OÖ) feierte am 12. Juni 2017 mit dem traditionellen Industrieempfang ihr 70-jähriges Jubiläum. Seit ihrer Gründung im Jahr 1947 forciert die IV die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes und seiner Betriebe.
Anlässlich des Jubiläums präsentierte die IV die Publikation "Industrie – Aus 70 Jahren Fortschritt für die Zukunft lernen" – diese hält Rückschau auf die bisherigen Errungenschaften und definierte die Kompetenzfelder und Herausforderungen der Zukunft.

Freilich durfte zum Jubiläum auch ein Schuss Kritik nicht fehlen: "Gerade die Themenbereiche Globalisierung und Freihandel, Industrie 4.0 und neue Technologien sowie Energie- und Klimapolitik entwickeln sich seit einiger Zeit zunehmend zu einer Glaubensfrage", bemängelte IV OÖ-Präsident Axel Greiner. Viele Menschen würden sich von Fakten entfernen. Dies und das mangelnde Wissen über wirtschaftliche Zusammenhänge öffne die Türe für Populismus und ‚alternativen Fakten’.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.