20.10.2017, 15:33 Uhr

Beheizte Klobrille: Warmer Sitz am stillen Örtchen

Luxus auf der Toilette: Beheizbarer WC-Sitz (Foto: Alexas Fotos/Pixabay/CC0)

Toiletten sind oft nicht beheizt. Damit der Gang zur Toilette am Morgen nicht unangenehm kalt wird, hilft eine Erfindung aus Japan.

ÖSTERREICH. Die beheizbare Klobrille wurde in Japan erfunden. Diese könnte sich besonders gut in Altbauten machen, wo es im Winter mitunter sehr frisch werden kann. Wer es also noch vor Wintereinbruch auch am stillen Örtchen kuschelig warm haben will, sollte sich einen beheizbaren Toilettensitz besorgen. Vielleicht taugt so eine Luxus-Klobrille auch als weihnachtliche Überraschung. In Japan erfreuen sich die WC-Sitze jedenfalls großer Beliebtheit.

Lesen Sie auch:
* Holz im Badezimmer ist kein Tabu
* Badezimmer: So werden kleine Bäder ganz groß
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.