13.10.2016, 15:00 Uhr

So schlank wie jetzt sind wir nur im Herbst!

Im Oktober können wir uns alle freuen, denn so schlank wie jetzt sind wir das ganze Jahr nicht mehr. (Foto: drubig-photo - Fotolia.com)

Da wir über die Feiertage ein paar Kilos zulegen, ist der Oktober der schlankste Monat im Jahr.

Wer ist eigentlich so richtig zufrieden mit seinem Gewicht? Bei dieser Frage fühlen sich wohl die wenigsten Menschen angesprochen, schließlich haben wir fast immer irgendetwas an uns auszusetzen. Dabei sollten wir nicht allzu hart mit uns ins Gericht gehen, denn die gesellschaftlichen Vorstellungen eines Idealgewichts sind teilweise ganz schön bedenklich.

Dennoch ist es verständlich, dass sich praktisch jeder über eine möglichst kleine Zahl auf der Waage freut. Immerhin fördert Übergewicht ja die Entwicklung verschiedener Krankheiten. Wer gerne ein Erfolgserlebnis feiern möchte, sollte sich demnächst mal wieder auf die Waage stellen. Denn eine Studie hat ergeben, dass wir im Oktober so schlank sind wie zu keinem anderen Zeitpunkt des Jahres.

Grund für diesen Umstand sind die Feiertage, denn auf den schlanken Herbst folgen bekanntermaßen die Winterfeiertage. Weihnachten und Silvester sorgen insbesondere in Mitteleuropa für einen ordentlichen Anstieg des Gewichts. Die Autoren der Studie raten daher sogar, auf Neujahresvorsätze zu verzichten. Sinnvoller sei es, sich schon im Oktober in Sachen Gewicht neue Ziele zu setzen, um der Weihnachtsversuchung besser widerstehen zu können.

Details zur Studie lesen Sie auf gesund.at

Das hat Sie interessiert?


Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem Partnerportal von meinbezirk.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.