31.08.2016, 17:54 Uhr

Das war das A1-Get Together am Forum Alpbach

Staatssekretär Harald Mahrer, A1-Chefin Margarete Schramböck, Telekom-Chef Alejandro Plater und Außenminister Sebastian Kurz (v.l.n.r.) (Foto: A1)

Mobilfunkanbieter A1 lud im Rahmen der Alpbacher Wirtschaftsgespräche zum Empfang in den Alpbacherhof.

ÖSTERREICH. 300 Gäste begrüßten A1-Chefin Margarete Schramböck und Telekom Austria-CEO Alejandro Plater am 30. August im Alpbacherhf. Die ÖVP wurde durch Außenminister Sebastian Kurz, Familienministerin Sophie Karmasin und Staatssekretär Harald Mahrer vertreten. Von der SPÖ war Staatssekretärin Muna Duzdar vor Ort. Verbund-Chef Wolfgang Anzengruber, AUA-Chef Kay Kratky, ÖBB-Boss Andreas Matthä und Microsoft-CEO Dorothee Ritz vertraten die Wirtschaft.

Wüstenrot-Chefin Susanne Riess und Rewe-Boss Frank Hensel wurden ebenso im Publikum gesichtet wie Casinos-Austria-Generaldirektor Karl Stoss und Finanzvorständin Bettina Glatz-Kremsner.

>> Alle Eindrücke des Abends finden Sie in unserer Bildergalerie!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.