26.06.2017, 17:28 Uhr

Produkt-Rückruf: Salmonellen in Schinken von Gut Bartenhof

Salmonellen wurden im Produkt "Gut Bartenhof Katenschinken gewürfelt 2x 125 g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 7.07.2017 festgestellt. (Foto: Hermann Wein GmbH und Co. KG)

Weil bei einer Kontrolle Salmonellen festgestellt wurden, wird der Katenschinken von Gut Bartenhof zurückgerufen.

ÖSTERREICH. Konkret vom Rückruf betroffen ist das Produkt "Gut Bartenhof Katenschinken gewürfelt 2x 125 g" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 7.07.2017. Im Rahmen einer mikrobiologischen Eigenkontrolle wurden im Schinken Salmonellen nachgewiesen.

Schinken aus dem Verkauf genommen

Aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes nahm der Hersteller Hermann Wein GmbH & Co. KG den oben genannten Schinken sofort aus dem Verkauf. Vertrieben wurde das Produkt in Bayern, Baden-Württemberg und Österreich.

Geld auch ohne Kassenbon zurück


Kunden, die den betroffenen Schinken bereits gekauft haben, werden gebeten, ihn nicht mehr zu verzehren. Das Produkt kann in der Filiale, in der es gekauft wurde, zurückgegeben werden. Kunden bekommen den Kaufpreis auch ohne Kassenbon zurückerstattet.



Sollten Fragen auftauchen, können sich Kunden unter der Service-Telefonnummer +49 7443 - 24557 an die Firma Hermann Wein GmbH & Co. wenden.

Zur Sache: Salmonellen

Durch Salmonellen verursachte Infektionen (Salmonellosen) zählen weltweit zu den häufigsten bakteriellen Durchfallerkrankungen. Die Übertragung der Salmonellen erfolgt hauptsächlich durch das Esse roher oder ungenügend erhitzter Lebensmittel tierischer Herkunft wie Eier, Geflügel, Fleisch und Milch. Zu den Symptomen zählen Übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Fieber, Kreislaufbeschwerden und Bauchkrämpfe. Sie dauern in der Regel nur wenige Stunden oder Tage an. Besonders gefährdet sind neben älteren Personen vor allem Kleinkinder, Schwangere und Menschen mit einem geschwächten Immunsystem.

Lesen Sie auch:

* Weitere Produktrückrufe und Produktwarnungen im meinbezirk.at-Archiv
* Produkt-Tests, Verbraucher-Tipps und mehr im meinbezirk.at-Ratgeber
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.