13.03.2018, 10:55 Uhr

Produktrückruf: Ambiano Mini-Fritteuse

Der Verkauf der Ambiano Mini-Fritteuse wurde gestoppt. (Foto: Hofer AG)

Bei der Mini-Fritteuse von Hofer besteht Brandgefahr und wird deshalb zurückgerufen.

ÖSTERREICH. In einzelnen Fällen besteht die Gefahr eines elektrischen Fehlers, der zu einem Brand der Fritteuse führen kann. Hofer und sein Lieferant Petermann GmbH haben den Verkauf gestoppt und rufen das Gerät zurück.

Die Fritteuse war in allen Hofer-Filialen in Österreich erhältlich und kann somit auch ebenfalls in allen Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird zurückerstattet.


Für Rückfragen wurde von Hofer eine Hotline eingerichtet:
+43 5 70 30 355 00 (Mo-Fr 7:15-20:00 / Sa 7:15-18:00)

Infobox:

Rückrufdatum: 13. März 2018
Rückrufgrund: Brandgefahr
Zu erwerben bei: Hofer KG
Hersteller: Petermann GmbH & CO. KG

Lesen Sie auch:

>> Weitere Produktrückrufe und Produktwarnungen im meinbezirk.at-Archiv
>> Produkt-Tests, Verbraucher-Tipps und mehr im meinbezirk.at-Ratgeber
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
41.713
Kurt Nöhmer aus St. Veit | 13.03.2018 | 11:06   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.