17.11.2016, 19:44 Uhr

Produktrückruf: Metallstück in Panettone Classico von Billa

Ein Kunde fand ein Metallstück in einer Packung Panettone Classico. (Foto: Billa)

Die Firma Rewe International AG ruft das Produkt "Billa Panettone Classico" zurück. Der Grund: Ein Kunde fand ein Metallstück im Produkt.

ÖSTERREICH. Betroffen vom Rückruf ist der "Billa Panettone Classico" des Herstellers Il Vecchio Forno S.R.L. Unipersonal mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 13.07.2017 und der Chargennummer L 16287 17:40.

In einer Packung der genannten Charge fand ein Kunde ein Metallbruchstück. Als vorbeugende Maßnahme wurde das Produkt aus dem Verkauf genommen. Kunden, die den Kuchen bereits erworben haben, können diesen in allen Filialen zurückgeben. Auch ohne Kassenbon wird der Kaufpreis rückerstattet.

Service-Hotline für Fragen

Bei Rückfragen können sich Kunden an das Billa-Kundenservice unter der Telefonnummer 0800 828 700 oder per Mail an kundenservice@billa.at wenden.

Zur Sache: Panettone

Panettone ist ein Kuchen aus Mailand, der besonders zur Weihnachtszeit gegessen wird. Im Original wird Panettone mit Weizensauerteig gemacht, heute wird er aber auch mit Germteig gebacken. Der Teig enthält kandierte Früchte und Rosinen.

Lesen Sie auch:

* Weitere Produktrückrufe im meinbezirk.at-Archiv
* Produkt-Tests, Verbraucher-Tipps und mehr im meinbezirk.at-Ratgeber
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
33.533
Kurt Nöhmer aus St. Veit | 17.11.2016 | 22:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.