09.10.2017, 14:07 Uhr

Rückruf: Rohmilchkäse "Reblochon de Savoie AOP"

Wegen Salmonellenbefall wird der Rohmilchkäse "Reblochon de Savoie AOP" vom Unternehmen "Societe Capt et fils" zurückgerufen. (Foto: Societe Capt et fils)

Salmonellen-Befall im Produkt "Reblochon de Savoie (AOP) des Herstellers "Societe Capt et fils".

ÖSTERREICH. Aufgrund von Salmonellen-Befall ruft der Hersteller "Societe Capt et fils" sein Produkt "10511 Reblochon de Savoie (AOP)" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 17.10.2017 und Chargennummer 171017 zurück.

Die betroffene, noch vorhandene Ware muss entsorgt oder kann zurückgegeben werden.

Lesen Sie auch:

* Weitere Produktrückrufe und Produktwarnungen im meinbezirk.at-Archiv
* Produkt-Tests, Verbraucher-Tipps und mehr im meinbezirk.at-Ratgeber
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
53.315
Poldi Lembcke aus Ottakring | 09.10.2017 | 18:45   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.