02.08.2017, 22:48 Uhr

Autotest BMW 520d Touring: ein 1er für den neuen 5er-Kombi

BMW 520d Touring: Fast fünf Meter lang bietet der Bayer mehr Platz als der Vorgänger – auch im Kofferraum. Mit dem Kontrahenten E-Klasse T-Modell kommt er aber nicht ganz auf Augenhöhe. (Foto: BMW)

BMW 520d Touring: Mehr Platz, mehr Komfort und viel mehr Helferlein als im Vorgänger lassen keine Wünsche offen.

Autotest: BMW 520d Touring, ab 53.800 Euro

von Thomas Winkler
twinkler@bezirksrundschau.com



Antrieb: perfekt
Es braucht keine sechs Zylinder. Der 190 PS starke Vierzylinder-Turbodiesel des 520d schiebt im Alltag kräftig genug an und bleibt dabei laufruhig – auch dank der klug und flott waltenden und schaltenden Achtgang-Automatik. Nur wer auf der Überholspur über deutsche Autobahnen hetzen will, braucht mehr Leistung.

Fahrwerk: perfekt
Trotz fast fünf Metern Länge fährt sich der 5er Touring BMW-typisch agil, bietet aber im Vergleich zum Vorgänger viel mehr Fahrkomfort. Eine Kampfansage an die Benz-Konkurrenz, das E-Klasse T-Modell.

Innere Werte: perfekt
Dem Platzmeister mit Stern auf der Haube rückt der 5er auch beim Raumangebot deutlich näher. In Sachen Wertigkeit und Anmutung herrscht Gleichstand auf hohem Niveau. Bei der Bedienung ist der BMW weiter eine Klasse für sich.

Ausstattung: gut
Serienmäßig: 17-Zoll-Aluräder, teilelektrische Sitzverstellung vorne, Tempomat, Freisprecheinrichtung, Audio- & Navigationssystem, Einparkhilfe, Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Alarmanlage, 40:20:40 teilbare Rücksitzlehne.

Sicherheit: gut

An Bord sind: LED-Scheinwerfer, automatisch abblendende Innen-/Außenspiegel, Licht- & Regensensor, komplette Airbag-Bestückung und Isofix-Kindersitzbefestigungen. Wichtige Assistenzsysteme zur Unfallvermeidung lässt sich BMW aber extra bezahlen.

Umwelt: passt
4,3 Liter Diesel pro 100 Kilometer und 114 Gramm CO2 pro Kilometer laut EU-Norm. Im Test waren es für die Größe des 5er Touring passable 6,6 Liter.

Daten & Fakten:
Motor & Getriebe:
Reihenvierzylinder-Turbodiesel, 1.995 ccm Hubraum,
140 kW/190 PS bei 4.000 U/min.,
400 Nm max. Drehmoment bei 1.750–2.500 U/min.,
Achtgang-Automatik, Heckantrieb.
Fahrleistungen:
Spitze: 225 km/h,
0–100 km/h: 7,8 Sekunden.
Maße & Gewichte:
Länge/Breite/Höhe: 4,94/ 1,87/1,50 m,
Kofferraum: 570– 1.700 Liter,
Gewicht: 1.735 kg, Zuladung: 730 kg,
Anhängelast: 750/2.000 kg.
Gewährleistung:
zwei Jahre.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
7
Quick Taxi aus Korneuburg | 16.08.2017 | 13:27   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.