13.03.2017, 08:38 Uhr

Neuer 5er-BMW: Fährt und denkt voraus

Fast fünf Meter lang: Aber nicht nur größenmäßig ist der 5er-BMW in Oberklasse-Regionen vorgestoßen. Das Angebot an Assistenzsystemen und nützlichen Helfern und der Fahrkomfort sind top. (Foto: BMW)

Mehr Komfort, noch mehr Fahrspaß und noch viel mehr praktische Hightech-Helferlein dank Vernetzung.

BMW 540 i xDrive Limousine, ab 69.800 Euro.

Testbericht von Thomas Winkler
twinkler@bezirksrundschau.com

Antrieb: Perfekt
Der neue 5er kann auf freie Parkplätze hinweisen und ganz alleine einparken. Aber für die Freude am Fahren ist vor allem der drehfreudige, kräftig antretende und nur auf Wunsch röhrende Sechszylinder-Turbo zuständig, der mit der fein aber flott schaltenden Achtgang-Automatik perfekt harmoniert.

Fahrwerk: Perfekt
Dass das Hinterteil in Kurven mitlenkt, macht die fast fünf Meter Außenlänge vergessen. Der 5er wirft sich in Kurven wie ein kompakter Sportler, bietet aber trotzdem oberklassigen Fahrkomfort.

Innere Werte: Perfekt
Das ohnehin vorbildliche Bediensystem hat BMW noch verfeinert und um Gestensteuerung und Touchscreen erweitert. Die Anmutung innen ist top und auch beim Platzangebot kann der 5er nun mit der Konkurrenz mithalten. Nur die Anbindung funktioniert nicht mit jedem iPhone-Modell hundertprozentig – speziell was das Abspielen von Liedern aus der eigenen Playlist anlangt. Nach jedem Telefonat musste bei einem iPhone-Modell (6S) umständlich wieder auf Play gedrückt werden.

Ausstattung: Gut
Zwei-Zonen-Klimaautomatik, schlüsselloser Motorstart, Navigationssystem, CD-Radio, Freisprecheinrichtung & Co. sind für diese Klasse selbstverständlich – die Aufpreisliste ist aber lang genug, um den Basispreis zu verdoppeln

Sicherheit: Gut
Notruf-Automatik bei Unfällen, Aufmerksamkeitsassistent, Licht- & Regensensor, abblendende Innen- und Außenspiegel serienmäßig. Extra verlangt BMW für die Top-Assistenzsysteme, die sogar vor einer Geisterfahrt warnen.

Umwelt: Schwach
6,7 Liter Benzin/100 km und 156 Gramm CO2/km bleiben eine Normphantasie. Praxisverbrauch: Zehn Liter.

Daten & Fakten:
Motor & Getriebe:

Reihensechszylinder-Turbobenziner, 2.998 ccm Hubraum,
250 kW/340 PS bei 5.500–6.500 U/min.,
450 Nm max. Drehmoment bei 1.380–5.200 U/min.,
Achtgang-Automatik,
Allradantrieb.
Fahrleistungen:
Spitze: 250 km/h,
0–100 km/h: 4,8 Sekunden.
Maße & Gewichte:
Länge/Breite/Höhe: 4,94/ 1,87/1,48 m,
Kofferraum: 530 Liter,
Gewicht: 1.660 kg, Zuladung: 675 kg,
Anhängelast: 750/2.000 kg.
Gewährleistung:
zwei Jahre.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.