Land Österreich: Politik

1 Bild

SPÖ Tirol: "Volle Unterstützung für EU-Kanditatur von Christian Kern"

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | vor 4 Tagen | 375 mal gelesen

Nachdem Christian Kern seine EU-Kanditatur bekannt gab, versprach die SPÖ, allen voran Elisabeth Blanik, den Bundesparteivorsitzenden zu unterstützen.

1 Bild

SPÖ: Parteitag wird verschoben und Kern will Chef der EU-Sozialdemokraten werden 1

Wolfgang Unterhuber
Wolfgang Unterhuber | Land Österreich | am 18.09.2018 | 3200 mal gelesen

Der SPÖ-Parteitag Anfang Oktober fällt ins Wasser. Grund ist der für die eigene Partei völlig überraschende Rückzug von SPÖ-Christian Kern aus der Bundespolitik. Kern wird bei der EU-Wahl im Mai 2019 als SP-Spitzendkandidat antreten. Die SPÖ unterstütze auch Kerns Plan zur Spitzenkandidatur für die Europäischen Sozialdemokraten, heißt es aus der Partei. Der entsprechende Vorschlag wird heute am Mittwoch den Parteigremien...

1 Bild

Unterrainer: billige Arbeitskräfte ändern an schlechten Rahmenbedingungen im Tourismus nichts

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 14.09.2018 | 87 mal gelesen

Anstelle von der Lehre für Asylwerbern sollen jetzt billige Arbeitskräfte aus dem Ausland geholt werden um den Fachkräftemangel zu beheben.

1 Bild

ÖGB-Kritik an der Zusammelegung der Krankenassen

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 14.09.2018 | 93 mal gelesen

Wohlgemuth: Die Beibehaltung der einzelnen Krankenkassen hat Vorteile für Arbeitnehmer und das Gesundheitssystem in Tirol

1 Bild

Doppelstaatsbürgerschaft für SüdtirolerInnen führt zu Problemen 1

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 14.09.2018 | 221 mal gelesen

Die geplante Doppelstaatsbürgerschaft führ zu Kritik in Tirol und Südtirol. Die Probleme, die dadurch entstehen, sind vielfältig.

4 Bilder

Christian Kern zum neuen SPÖ-Asylkonzept: "Wir brauchen klare Kante" 1

Wolfgang Unterhuber
Wolfgang Unterhuber | Land Österreich | am 13.09.2018 | 290 mal gelesen

SPÖ-Chef Christian Kern im Interview mit Chefredakteur Wolfgang Unterhuber über die neue SPÖ-Asylstrategie, den Islam, die 60-Stunden-Woche, teures Wohnen und die EU-Wahlen.

10 Bilder

Tirol-Empfang 2018 in Wien: Schultz und Mitterer sind "Tiroler des Jahres"

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 13.09.2018 | 167 mal gelesen

Beim "Tirol-Empfang" des Landes Tirol in Wien stand Tirol im vollen Rampenlicht und konnte mit Events wie der Kletter- und Radweltmeisterschaft glänzen. "TirolerIn des Jahres 2018" wurden die Tiroler Unternehmerin Martha Schultz sowie der Tiroler Dramatiker und Schauspieler Felix Mitterer.

1 Bild

Bodenseer: Keine generelle Anrechnung von Karenzzeiten auf Kosten der Betriebe

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 13.09.2018 | 75 mal gelesen

August Wöginger, ÖAAB Obmann, forderte die volle Anrechnung von Karenzzeiten in allen Berufen und Kollektivverträgen. WK-Präsident Jürgen Bodenseer warnt davor.

1 Bild

OECD-Studie: Bildung ist in Österreich eine Frage der sozialen Herkunft

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 12.09.2018 | 78 mal gelesen

Immer wieder zeigt die OECD-Studie, dass in Österreich Bildung von der sozialen Herkunft ist - für die neue SPÖ Tirol ist die ganztägige Gesamtschule die Lösung.

1 Bild

ÖVP-Pfurtscheller: Volle Anrechnung der Karenzzeiten zur Bekämpfung der Lohnschere

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 12.09.2018 | 59 mal gelesen

Für Elisabeth Pfurtscheller soll die Umsetzung der vollen Anrechnung der Karenzzeit möglichst rasch erfolgen - dies sei eine Maßnahme gegen die Lohnschere zwischen Männern und Frauen.

1 Bild

SPÖ-Frauen Tirol: Wöginger-Forderung nach Karenzzeitanrechnung verlagert die Problematik

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 12.09.2018 | 34 mal gelesen

Die Forderung von August Wögerer nach Karenzzeitanrechnung sei eine Mogelpackung, so die SPÖ-Frauen. Gleichzeitig könnte das Gesetz sofort ohne Koalitionspartner beschlossen werden.

2 Bilder

Testament: Wie man richtig vererbt

Wolfgang Unterhuber
Wolfgang Unterhuber | Land Österreich | am 12.09.2018 | 246 mal gelesen

Am 13. September ist der internationale Tag des Testaments. Rund 20 Prozent der Österreicher haben laut einer Umfrage der Notariatskammer ein Testament. Seit der Erbrechtsreform im Vorjahr gelten beim Testament aber neue Regeln. "Wer die neuen Formvorschriften missachtet, riskiert die Ungültigkeit der betreffenden letztwiligen Anordnung", so der Notar und Pressesprecher der Notariatskammer, Markus Kaspar. "Diese Urkunde...

3 Bilder

Neue und gemeinsame Strategien für den Sport in Österreich

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 07.09.2018 | 109 mal gelesen

Bei der SportreferentInnenkonferenz in Innsbruck wurden neue Strategien für viele Bereiche im Sport beschlossen. Diesbezügliche Programme werden im November vorgestellt.

1 Bild

Gemeindbund kritisiert geplante EU-Trinkwasser-Richtlinie

Wolfgang Unterhuber
Wolfgang Unterhuber | Land Österreich | am 07.09.2018 | 79 mal gelesen

Die EU will mit einer neuen Trinkwasserrichtlinie den allgemeinen Zugang zu Trinkwasser sowie die Qualität von Trinkwasser verbessern. Dazu sieht die Richtlinie strengere Kontrollen vor. Was anderswo Sinn macht, würde in Österreich Schaden verursachen. Denn das Trinkwasser unterliege hierzulande bereits strengen Qualitätskriterien, wie der Österreichische Gemeindebund in einer Stellungnahme gegenüber den Regionalmedien...

1 Bild

NEOS Tirol sehen echte Schulreform in mehr Schulautonomie

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 05.09.2018 | 69 mal gelesen

Mehr Schulautonomie würde die Schule in mehreren Bereichen reformieren und in Folge die Qualität des Unterrichts steigern.

1 Bild

SPÖ bekräftigt ihre bildungspolitischen Forderungen

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 05.09.2018 | 30 mal gelesen

Anlässlich des Beginns des neuen Schuljahrs macht die neue SPÖ Tirol auf ihr bildungspolitisches Programm aufmerksam.

1 Bild

SPÖ Tirol: kein Maulkorb bei unterschiedlicher Meinung mit Stadt-SPÖ

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 05.09.2018 | 76 mal gelesen

Beim Thema Temporärer Pannenstreifen haben Stadt- und Land-SPÖ unterschiedliche Meinungen. Einen Maulkorb werde es aber nicht geben, so Elisabeth Blanik

1 Bild

KOMMENTAR: Sozialpartnerschaft - Miteinander statt Gegeneinander

Wolfgang Unterhuber
Wolfgang Unterhuber | Land Österreich | am 31.08.2018 | 38 mal gelesen

Für die einen ist sie altmodisch und verhindert Fortschritt durch faule Kompromisse, für die anderen ist sie der Garant des Wohlstands und des sozialen Friedens in Österreich: die Sozialpartnerschaft. Der Haussegen hängt schiefDerzeit hängt der Haussegen zwischen Wirtschafts- und Landwirtschaftskammer auf der einen sowie ÖGB und Arbeiterkammer auf der anderen Seite eher schief. Das hat primär mit der 60-Stunden-Woche zu...

1 Bild

OMV-Chef kritisiert Energiestrategie der Regierung

Wolfgang Unterhuber
Wolfgang Unterhuber | Land Österreich | am 31.08.2018 | 255 mal gelesen

OMV-Chef Rainer Seele lässt kein gutes Haar an der Klima- und Energiestrategie der Regierung. "Die Energiestrategie wird dabei mit Maßnahmen gegen den Klimawandel gleichgesetzt", so Seele. Das sei für ihn nicht der richtige Ansatz. "Zunächst müssen die Wettbewerbsfähigkeit und die Versorgungssicherheit im Vordergrund stehen und erst danach das Klima", so Seele beim diesjährigen "Forum Alpbach". Strom nur noch...

1 Bild

60-Stunden-Woche ist beim Rewe-Konzern kein Thema

Wolfgang Unterhuber
Wolfgang Unterhuber | Land Österreich | am 31.08.2018 | 381 mal gelesen

Mit 1. September ist die 60-Stunden-Woche möglich. Wir haben dazu beim "Forum Alpbach" prominente Personen befragt. Für Marcel Haraszti, Vorstand der Rewe International AG, ist die 60-Stunden-Woche kein Thema. "Flexible Arbeitszeiten haben wir über Betriebsvereinbarungen geregelt", so Haraszti beim "Forum Alpbach" zu den Regionalmedien Austria RMA. Für die insgesamt 42.000 Mitarbeiter gelte in der Rewe-Group (Billa,...

1 Bild

FPÖ Tirol fordert Rücktritt von TSD-Geschäftsführer Bachmeier

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 30.08.2018 | 261 mal gelesen

Erneut fordert die FPÖ-Tirol den Rücktritt von TSD-Geschäftsführer Harald Bachmeier, der angeblich einen nicht zustande gekommen Mietvertrag und die daraus resultierenden Folgekosten zu verantworten habe.

1 Bild

TSD: Verantwortliche für Millionendebakel sollen zur Verantwortung gezogen werden

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 30.08.2018 | 317 mal gelesen

Liste Fritz und FPÖ Tirol sehen die Verantwortung für das weitere Millionendebakel der TSD beim TSD-Geschäftsführer Harald Bachmeier und Ex-Landesrätin Christine Baur.

1 Bild

LA Sint: Leerstandserhebung über Melderegister möglich

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 30.08.2018 | 70 mal gelesen

Die Liste Fritz könnte sich vorstellen, den Leerstand über das zentrale Melderegister zu erheben.

1 Bild

Ranzmaier: „Jugend fördern statt Zuwanderung fordern"

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 29.08.2018 | 109 mal gelesen

Auf die Entscheidung, die Lehre für Asylwerber zu verbieten, reagierten die SPÖ und die Grünen mit Kritik an der Bundesregierung. Auf diese reagiert LAbg. Christofer Ranzmaier mit Unverständnis.

1 Bild

Max Unterrainer stellt Anfrage an Hartinger-Klein wegen Lehre von Asylwerbern

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 27.08.2018 | 21 mal gelesen

Die ÖVP-FPÖ-Regierung wird die Lehre für Asylwerber abschaffen - auch zum Schaden der heimischen Tourismusbranche. Max Unterrainer stellt nun eine Anfrage an Hartinger-Klein.