offline

Margit Koudelka

666
Heimatbezirk ist: Land Österreich
666 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 05.03.2018
Beiträge: 118 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 7
1 Bild

Vorsorge – der Sehkraft zuliebe

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 09.08.2018 | 117 mal gelesen

Regelmäßige Untersuchungen helfen dabei, den Durchblick zu bewahren - Gesunde Augen und Sehen sind ein wesentlicher Faktor für eine gute Lebensqualität. Ein immer häufigeres Problem ist das trockene Auge. Bis zu 35 Prozent aller Menschen, die wegen Augenbeschwerden einen Arzt aufsuchen, haben das sogenannte Sicca-Syndrom. Dabei wird das Auge nicht ausreichend mit Tränenflüssigkeit versorgt. Das führt zu einem...

1 Bild

Regelmäßig einen Blick auf Kinderaugen werfen

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 09.08.2018 | 44 mal gelesen

Sehfehler beeinträchtigen Kinder nicht nur im Hinblick auf die Sinnesempfindung. Sie können auch Auswirkungen auf die allgemeine Entwicklung haben. In den ersten Lebensjahren werden die Gehirnzellen einem Auge zugeordnet. Durch angeborene Kurz- oder Weitsichtigkeit oder Schielen bekommt das betroffene Auge keine Gehirnzellen zugeteilt und wird sehschwach. So eine Schwäche kann nur in der frühen Kindheit behandelt werden, dann...

1 Bild

FSME-Impfaktion verlängert

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 09.08.2018 | 89 mal gelesen

Die Zahl der FSME-Erkrankungen ist in diesem Jahr besonders alarmierend. Bis Ende Juli wurden bereits 84 FSME-Erkrankungen in Österreich registriert, zumindest drei Menschen starben nach einem Stich einer infizierten Zecke. Den einzigen effektiven Schutz vor einer Infektion mit dem FSME-Virus stellt die Zeckenschutzimpfung dar. Im Rahmen der Impfaktion wird die Zeckenschutzimpfung bereits seit 1. Jänner zu einem Sonderpreis...

1 Bild

Bei Durchfall schwarzen Tee trinken und abwarten

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 09.08.2018 | 107 mal gelesen

Von Durchfall spricht ist die Rede, wenn man mehr als dreimal täglich breiigen bis wässrigen Stuhlgang hat. Das kann verschiedene Ursachen haben. Zumeist legt sich dieses Problem nach kurzer Zeit wieder von selbst. Bei Babys, Kleinkindern und älteren Menschen kann der Verlust von Wasser und Mineralstoffen jedoch zu Austrocknung führen und gefährlich werden. Die wichtigste Therapiemaßnahme ist deshalb der Ersatz der verlorenen...

1 Bild

Mit Schmerzen richtig umgehen

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 02.08.2018 | 228 mal gelesen

Schmerzen sind ein Warnsignal des Körpers und üben eine Schutzfunktion für den Menschen aus. Wenn sie über einen längeren Zeitraum anhalten, verlieren sie jedoch ihre Warnfunktion und können dauerhaft bestehen bleiben. Rund 1,5 Millionen Menschen in Österreich leiden anhaltend unter Schmerzen. Was zu tun ist Schmerzen bedürfen immer einer ärztlichen Abklärung. Die Art des Schmerzes hat Einfluss auf die Wahl der...

1 Bild

Zum Aus-der-Haut-Fahren: Von Juckreiz und Rötungen

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 02.08.2018 | 60 mal gelesen

Gerötete Haut und Juckreiz machen vielen Menschen zumindest gelegentlich zu schaffen. Meist ist das zwar lästig, wie bei Insektenstichen oder sehr trockener Haut, aber harmlos. Aber auch Erkrankungen der Haut, wie etwa Neurodermitis oder Psoriasis, können für den Juckreiz verantwortlich sein. Auch bei Diabetes mellitus ist Juckreiz eine häufige Begleiterscheinung. Schuld ist eine Irritation des Hautschutzmantels: Wasser kann...

1 Bild

Nächtliche Atemaussetzer sind ein Sicherheitsrisiko

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 02.08.2018 | 44 mal gelesen

Etwa vier Prozent der Bevölkerung ist von einer Schlafapnoe betroffen. Diese nächtlichen Atemaussetzer treten vor allem bei Menschen im mittleren Lebensalter zwischen 40 und 65 Jahren auf. Männer sind davon häufiger betroffen als Frauen. Oftmals steht die Schlafapnoe in Zusammenhang mit Übergewicht. Sie kann aber auch andere Ursachen haben, wie etwa vergrößerte Gaumen- oder Rachenmandeln. Erhöhtes...

1 Bild

Hormonersatztherapie muss nicht immer sein

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 27.07.2018 | 496 mal gelesen

Im Wechsel nimmt die Produktion der weiblichen Hormone Östrogen und Progesteron ab. Die Regelblutung bleibt aus, und Frauen haben häufig mit unangenehmen Begleiterscheinungen zu kämpfen. Dazu gehören Hitzewallungen, starkes Schwitzen in der Nacht, Hauttrockenheit, Lustlosigkeit, Muskel- und Knochenschmerzen, Depressionen und Herzrasen. Nutzen und Risiko abwägen Je nach Intensität, Dauer der Beschwerden und nach...

1 Bild

Gesund in allen Lebensphasen

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 27.07.2018 | 78 mal gelesen

Hormonell bedingte Veränderungen erfordern eine gezielte Vorsorge - Die Lebenserwartung von Frauen ist um fünf Jahre höher als die von Männern. Bei der Erwartung an gesunden Lebensjahren fallen Frauen anteilsmäßig allerdings hinter die Männer zurück. "Und Frauen leiden doppelt so oft an Depressionen und Angststörungen wie Männer", weiß Alexandra Kautzky-Willer, Leiterin der Gender Medicine Unit der Medizinischen Universität...

1 Bild

Urlaubsfreuden nicht durch Schmerz verleiden lassen

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 19.07.2018 | 34 mal gelesen

Menschen mit chronischen Schmerzen getrauen sich oft nicht, auf Reisen zu gehen. Sie befürchten Streß als Auslöser neuer Schmerzattacken oder Zollprobleme bei der Mitnahme von Medikamenten. Dabei kann ein Tapetenwechsel von der Erkrankung ablenken. Eine Absprache mit dem Arzt und eine gute Vorbereitung sind förderlich für einen entspannten Urlaub. Der Reisevorrat an Schmerzmitteln sollte nicht zu knapp bemessen werden....

1 Bild

Bewegung hält Körper und Endoprothese fit

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 19.07.2018 | 52 mal gelesen

Nach dem Einsatz einer Endoprothese fragen sich viele Patienten, ob und wann sie sich wieder sportlich betätigen können. Häufig wird angenommen, dass Bewegung vermieden werden sollte, da sie die Prothese schneller verschleißen lässt. Dabei ist regelmäßige körperliche Aktivität der langfristigen Funktion von Hüftgelenk & Co. sogar zuträglich. Ein neues Gelenk bringt jedoch häufig eine gewisse Verunsicherung mit sich....

1 Bild

Hepatitis oft lange unerkannt

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 19.07.2018 | 92 mal gelesen

Eine Leberentzündung durch das Hepatitis-C-Virus bedeutet mittlerweile kein lebenslanges Martyrium mehr. - Die Diagnose Hepatitis C kommt für viele Betroffene nach wie vor oft überraschend. Da die Anzeichen – unter anderem Müdigkeit, Oberbauchschmerzen, Juckreiz, Gelenkschmerzen und Leistungsabfall – sehr unspezifisch sind, wird die Leberentzündung oft unerwartet diagnostiziert. Noch immer wird die Erkrankung mit Drogenkonsum...

1 Bild

Medikamentenfälschern wird das Handwerk gelegt

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 12.07.2018 | 143 mal gelesen

Ab 9. Februar 2019 gelten im gesamten EU-Raum noch strengere, einheitliche Fälschungsrichtlien für rezeptpflichtige Medikamente. Demnach dürfen nur mehr Arzneien in den Handel gelangen, die sich genau bis zum Hersteller zurückverfolgen lassen. Durch Code gesichert Jede Packung muss mit einer zufällig generierten, einmaligen Seriennummer ausgestattet werden. Zusammen mit Chargennummer und Ablaufdatum wird diese in einem...

1 Bild

Polycythaemia vera: Wenn das Blut zu zähflüssig wird

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 12.07.2018 | 242 mal gelesen

Schwindel, Juckreiz und Hautrötungen sind häufige Anzeichen einer Polycythaemia vera. Das ist eine chronische Erkrankung der blutbildenden Zellen im Knochenmark. Dabei werden zu viele Blutzellen, insbesondere rote Blutkörperchen, gebildet. Dadurch wird das Blut dickflüssiger und kann nicht mehr so gut durch die Gefäße fließen. Dies wiederum kann unter anderem zu Symptomen wie Durchblutungsstörungen und Thrombosen führen....

1 Bild

Die unterschätzte "Zuckerseite"

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 12.07.2018 | 52 mal gelesen

Diabetes mellitus: Die Zuckerkrankheit bleibt häufig lange unerkannt - Eine der ältesten bekannten Krankheiten ist der Diabetes. Bereits auf einem antiken ägyptischen Papyrus wird diese Stoffwechselerkrankung beschrieben. Der Urin der Betroffenen schmeckte aufgrund des ausgeschiedenen Zuckers süßlich, was zur Bezeichnung "honigsüßer Durchfluss" – auf lateinisch "Diabetes mellitus" – führte. Etwa 600.000 Österreicher sind...