12.11.2016, 06:00 Uhr

12. November - Tag der schlechten Wortspiele

Vulkan (Foto: wikimedia.org)
ABBA hallo! Seit 2006 darf man nun jährlich, offiziell und ohne dafür schräg angesehen zu werden, sich sprachlich so richtig austoben. Initiator dieses Tages: Bastian Melnyk. Momentchen! Den kennen wir doch? Richtig. Er hat zum Bleistift auch diesen Aktionstag ins Leben gerufen. Danke, Anke! Wisst ihr eigentlich, wie das sportlichste Land Europas heißt? - Sportugal! Ein Klassiker!

Da muss jeder mal durch, denn nur die harten kommen in den Garten und egal wie schlecht ich heute mit meinem Beitrag bin, ein Metzger ist Schlächter.

Die Top 5 der schlechten Wortspiele der WOCHE Redaktion:
* Guten Morgähn!
* Besser Arm dran, als Arm ab.
* Alles Roger in Kambodscha?
* Tschüss mit ü!
und Einstimmig der schlechteste:
* Alles fit im Schritt?


Foto: https://m.reddit.com/r/de/comments/3civa0

Heute ist auch:
* Ehrentag für Oma und Opa
* Hühnersuppe für die Seele-Tag
* Weihnachtsstollen backen - Tag


Übrigens!Heute wurde unter anderem Filmlegende Grace Kelly geboren.


Mehr schlechte Wortspiele zum Lachen
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
9.396
Brigitte Katzensteiner aus Liezen | 12.11.2016 | 08:36   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.