07.12.2017, 11:31 Uhr

Leser Rezept: Igel Kekse

Die WOCHE sucht die besten steirischen Weihnachtsrezepte. Unsere Leserin Claudia Walcher teilt dieses süße Rezept für Igel Kekse.

Zutaten:

Teig:
100 g Staubzucker
200 g Butter
300 g glattes Mehl
1 Ei
1 Pkg. Vanillezucker
Deko:
150 g geschmolzene Kuvertüre
1 EL Butter
Kokosraspeln

Zubereitung:

Für den Teig alle Zutaten verkneten, in Frischhaltefolie packen und im Kühlschrank für ca. 15 Min. rasten lassen. Dann aus dem Teig kleine Kugeln formen, mit den Fingern vorne zu einer Spitze formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und im Ofen bei 170 Grad ca. 13-15 Min. goldgelb backen. In der Zwischenzeit die Schokolade mit der Butter gemeinsam langsam schmelzen. Dann die Kekse mit der Kugelseite in die Schokolade tunken und in den Kokosflocken wälzen. Mit einer braunen Zuckerglasur Augen und Nase darauf spritzen und trocknen lassen.

^ Claudia Walcher
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentareausblenden
29.614
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 07.12.2017 | 12:31   Melden
73.306
Poldi Lembcke aus Ottakring | 07.12.2017 | 15:02   Melden
955
Kerstin Kögler aus Land Steiermark | 11.12.2017 | 12:46   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.