07.11.2017, 09:45 Uhr

Bei dieser Hochzeit waren alle Besucher glücklich

Gelungene Hochzeit: Intendantin Nora Schmid und Maximilian von Mayenburg (Foto: ERWIN SCHERIAU)

Gelungene Premiere für "Le Nozze di Figaro" in der Grazer Oper.

Premieren haben immer eine ganz besondere Spannung, so auch die Mozart-Oper rund um die durchaus verwirrende, von vielen Ränken und Intrigen durchsponnenen Inszenierung der Hochzeit des Figaro. Maximilian von Mayenburg hat dies in der Gesamtheit bestens hingebracht, unterstützt von einem bestens disponierten Ensemble, Dirigent Marco Comin und den Philharmonikern sowie einem imposanten Bühnenbild.
Das Premierenpublikum war zufrieden und spendete reichlich Applaus – unter anderem gesehen: Margret und Hans Roth, Konsulin Edith Hornig, Kammerfunktionär Harald Korschelt, Rot-Kreuz-Präsident Gerald Schöpfer, Ministerin a. D. Ruth Feldgrill-Zankel, SPÖ-Politiker Karl-Heinz Herper, das Juewlierpaar Annemarie und Hans Schullin und Kulturstadtrat Günter Riegler.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.