offline

Christine Seisenbacher

Christine Seisenbacher
2.150
Heimatbezirk ist: Land Steiermark
2.150 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 04.02.2011
Beiträge: 390 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 6 Gefolgt von: 19
1 Bild

Heimische Pflanzen bevorzugt 1

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 24.04.2017 | 44 mal gelesen

Berg- und Naturwacht, Land Steiermark und die WOCHE informieren. - Jetzt blüht es in unseren Gärten und etwaige Schäden durch den frostigen Winter werden sichtbar. So manche Lücke wird nun mit einer neuen Pflanze geschlossen. Doch bevor man sich für einen neuen Gast entscheidet, gilt es, sich über diesen zu informieren. Denn immer mehr Fremdlinge ziehen bei uns ein, die sich häufig auch negativ auf unsere Tier- und...

2 Bilder

Der Frühling ruft zur Frühjahrsmesse

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 21.04.2017 | 113 mal gelesen

Von 27. April bis 1. Mai stehen wieder Themenvielfalt und Vergnügungspark im Mittelpunkt. - Die Frühjahrsmesse macht den Messebesuch im heurigen Jahr wieder zum Erlebnis für die ganze Familie. Egal, ob man auf der Suche nach Gartentrends, Tipps und Tricks rund ums Einrichten, der passenden Ausrüstung fürs Outdoor-Abenteuer, Must-haves bei Babyausstattungen, leckeren Schmankerln und köstlichen Rezepten oder italienischem...

2 Bilder

SPAR setzt auf Mehrweg und Recycling

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 21.04.2017 | 40 mal gelesen

Der Frühjahrsputz ist angesagt: - Tausende Steirerinnen und Steirer helfen bei der Aktion des Landes Steiermark auch 2017 wieder, das Bundesland sauber zu halten. Bereits seit zehn Jahren das ‚grüne‘ Markenzeichen der Steiermark, ist für Landesrat Hans Seitinger, dem Verantwortlichen des Lebensressorts innerhalb der Steiermärkischen Landesregierung, die landesweite Aktion „Frühjahrsputz“ mit bisher 400.000 Teilnehmern der...

1 Bild

Mobile-App gegen Hasspostings: BanHate

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 18.04.2017 | 209 mal gelesen

"BanHate" nennt sich die Mobile-App gegen Hasspostings, die von der Antidiskriminierungsstelle Steiermark gestern in Graz vorgestellt wurde. - Es dürfte in dieser Form die weltweit erste Anwendungssoftware sein, die das rasche und unbürokratische Melden von Hasspostings möglich macht. "Speziell in den sozialen Medien scheint die Hemmschwelle kaum noch vorhanden zu sein, wenn es um Diskriminierung geht. Ein Hassposting korrekt...

Mit der Weltenbummler-App Daten sammeln

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 18.04.2017 | 24 mal gelesen

Schon in den vergangenen Erdzeitaltern unterlagen die Arten-Areale in Österreich einem ständigen Wandel. Dieser langsame, natürliche Prozess wurde vor allem in den letzten Jahrhunderten durch den Welthandel enorm beschleunigt. Als Neubürger, sogenannte Neobiota, bezeichnet man dabei jene Organismen, die nach dem Jahr 1492 zu uns gelangt sind. Der Schulatlas Steiermark hat nun eine App entwickelt, mit deren Hilfe...

1 Bild

Veränderung in der Pflanzenwelt

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 16.04.2017 | 127 mal gelesen

Berg- und Naturwacht, Land Steiermark und die WOCHE informieren. - Einzigartigkeit und Schönheit kennzeichnen die steirischen Naturschätze. Die reichhaltige Vielfalt wird und wurde jedoch bereits seit der Entdeckung Amerikas durch pflanzliche Einwanderer gestört. Gemeinsam mit dem Land Steiermark und der Berg- und Naturwacht wollen wir etwas Licht in das "Dickicht" der Pflanzenwelt bringen. Nicht alle eingeführten Arten...

2 Bilder

"Web-Einladung" für Einbrecher

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 14.04.2017 | 98 mal gelesen

Bei Mitteilungen auf sozialen Netzwerken sollte man sehr vorsichtig sein. - Millionen nutzen Facebook. Sie posten Fotos ihres Abendessens, berichten über ihre Freizeitaktivitäten, halten Kontakt zu Freunden und Verwandten. Das aber ist ein erhebliches Risiko, denn auf diese Weise erfahren auch Einbrecher, wo Wohnungen oder Häuser leer stehen. Selbst wer nur kurz postet, dass er gleich mit Freunden ausgeht, signalisiert schon,...

2 Bilder

Erfolgreich durchstarten mit der Gründermesse

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 28.03.2017 | 48 mal gelesen

Am 1. April findet im Messecongress Graz die Gründermesse statt. Sie liefert an einem Tag alles für den Start in eine neue Karriere. - Idee, Businessplan, Finanzierung, Rechtsform, Notartermin – Schlagworte auf dem Weg zur erfolgreichen Firmengründung. Doch was ist wirklich zu tun, wenn man ein eigenes Unternehmen gründen möchte? Welche Dinge sind zu erledigen und was muss unbedingt beachtet werden? Fragen über Fragen, die am...

1 Bild

Ein Hoch auf den Regenwurm 1

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 24.03.2017 | 109 mal gelesen

Angelika Ertl-Marko, bekannt für ihre Tipps im ORF, weiß was im Frühling im Bio-Garten zu tun ist. - Endlich ist es wieder soweit: Im Garten beginnt es zu wachsen und zu sprießen. Am liebsten würde der Hobbygärtner schon alles auf sommerfit trimmen, doch der eine oder andere Frost kann den zarten Pflänzchen noch zusetzen. Was jetzt am besten zu tun ist und wie man im Einklang mit der Natur gärtnert, verrät uns Gartenexpertin...

3 Bilder

Ehre, wem Ehre gebührt

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 03.03.2017 | 93 mal gelesen

Über 70.000 Besucher haben in den letzten zehn Jahren die populärmedizinischen Vorträge des Mini Med-Studiums besucht. - Ein Erfolg, der letztendlich nur durch die Unterstützung von Univ.-Prof. Hellmut Samonigg ermöglicht wurde. Klein, aber fein war die Veranstaltung, im Zuge derer nun die Mini Med-Ehrenpräsidentschaft an den amtierenden Rektor der Medizinischen Universität Graz verliehen wurde. Die Begrüßung erfolgte durch...

1 Bild

Der neue Bahnhof in Liezen zieht alle Register

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Liezen | am 01.03.2017 | 82 mal gelesen

Der Neubau des Bahnhofs in Liezen ist ein weiterer Mosaikstein im Rahmen der Modernisierung der steirischen Bahnhofinfrastruktur. - Kürzlich war es so weit: Bundesminister Jörg Leichtfried, Landesrat Anton Lang, Bürgermeister Rudolf Hakel und ÖBB-Vorstandsdirektor Franz Bauer eröffneten den neuen Bahnhof in Liezen. Rund 16,4 Millionen Euro investierten die ÖBB im Auftrag des Infrastrukturministeriums für die Modernisierung...

1 Bild

Rote Äderchen kosmetisch behandeln

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 17.02.2017 | 59 mal gelesen

Die sogenannte Couperose kann durch verschiedenste Methoden positiv beeinflusst werden. - Sie ist ein echtes Sensibelchen – schon bei den geringsten Anlässen sieht die sogenannte Couperose-Haut rot. Dann zeigt sich auf Nase und Wangen ein mehr oder weniger feines Netz erweiterter, bläulich-rot durchschimmernder Äderchen. Meist entwickelt sich die Hauterkrankung erst ab dem 30. Lebensjahr, kann sich aber mit der Zeit...

1 Bild

Gut geplant in den Urlaub 2017

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 01.01.2017 | 68 mal gelesen

Mit der richtigen Planung lässt sich das neue Jahr urlaubstechnisch ganz schön "ausschlachten". - Ganze zwölf Mal steht im Jahr 2017 wieder ein Feiertag im Kalender und nicht alle fallen ganz optimal. Sowohl der 1. Jänner als auch der 19. März, der Josefitag und Landesfeiertag, sind Sonntage und somit – für die meisten Menschen – ohnehin arbeitsfrei. Doch abgesehen davon ist das Jahr 2017 durchaus "ausbaufähig", sprich...

1 Bild

Silvester: Purer Stress für Hund und Katz 1

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 30.12.2016 | 57 mal gelesen

Tierhalter sollten auf Knallerei verzichten und sich vermehrt um ihre Vierbeiner kümmern. - Das Jahresende naht – und so wie jedes Jahr leiden Tausende Tiere unter den Silvesterfeuerwerken. "Nicht nur Haustiere reagieren panisch, auch wild lebende Tiere oder Nutztiere in den Ställen werden in Unruhe und Stress versetzt", erklärt der für den Tierschutz zuständige Landesrat Anton Lang. Abgesehen von den Tieren sind auch viele...

1 Bild

Zuerst denken, dann schenken

Christine Seisenbacher
Christine Seisenbacher | Land Steiermark | am 14.12.2016 | 79 mal gelesen

Kulleraugen und flauschiges Fell führen jedes Jahr erneut zu Tierleid. - Egal, ob fellig, gefiedert oder geschuppt – jedes Tier stellt Ansprüche an seine Halter, die es als verantwortungsvoller Tierfreund zu beachten gilt. "Jährlich landen unzählige Tiere als Weihnachtsgeschenk unter dem Christbaum. Der schönen Überraschung und den glänzenden Kinderaugen folgt jedoch oft innerhalb kürzester Zeit das böse Erwachen der...