offline

Roland Reischl

4.480
Heimatbezirk ist: Land Steiermark
4.480 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 05.05.2010
Beiträge: 798 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 17
Folgt: 175 Gefolgt von: 111
2 Bilder

Graz: Apcoa verabschiedet sich vom Andreas-Hofer-Platz

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | vor 4 Tagen | 96 mal gelesen

Gerüchteküche rund um die Platzgestaltung brodelt. - Er ist und bleibt ein Mahnmal für mißglückte Stadtentwicklung – und offensichtlich ist auch keine Verbesserung in Sicht. Die Rede ist vom Grazer Andreas-Hofer-Platz. Kurz zur Erinnerung: Im Rahmen eines großen Architekten-Wettbewerb kürte man ein Siegerprojekt für die Neugestaltung des Platzes. Das war 2013, seit damals verfällt das Areal heimlich, still und leise....

1 Bild

Ein Dreierpaket für das Murufer

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | vor 4 Tagen | 63 mal gelesen

Leserinnen und Leser machen sich stark für die Neugestaltung der Grazer Murufer. - Die WOCHE hat das Motto "Mur-Ideen gesucht" ausgerufen – und die Grazerinnen und Grazer sind mit voller Begeisterung mit dabei. In den letzten Wochen durften wir schon jede Menge Anregungen, Vorschläge und Projekte sammeln, der Ideenreichtum kennt aber offenbar keine Grenzen. Im Dreierpack Diesmal dürfen wir mit Katja Ambrus einer Mutter die...

1 Bild

Wenn Berg und Tal erzählen

Roland Reischl
Roland Reischl | Liezen | vor 5 Tagen | 10 mal gelesen

Von 17. bis 20. August findet in Grimming-Donnersbachtal das "Geschichtenfestival statt. - Der einzigartige Grimming (der Berg) und das wildromantische Donnersbachtal (das Tal) entdecken sich als "erzählende Region": Das ist Idee des Geschichtenfestivals Grimming-Donnersbachttal, inszeniert von Folke Tegetthoff, das von 17. bis 20. August an verschiedenen und wildromantischen Orten über die Bühne geht und Märchen, Mythen und...

4 Bilder

Ein Fest für Naturfreunde und Bergrettung

Roland Reischl
Roland Reischl | Liezen | vor 5 Tagen | 11 mal gelesen

70 Jahre Naturfreunde und 60 Jahre Berggrettungsdienst in Landl wird am 19. August gefeiert. - Zwei würdige Jubiläen, die auch gebührend gefeiert werden: Auf dem Festprogramm der großen Jubiläumsfeier am 19. August 2017 steht nach einem Frühschoppen mit der Musikkapelle Almrausch Landl ein Festakt mit Segnung durch Pater Engelbert Hofer. Für musikalische Unterhaltung sorgen das Palfauer Bergbauernalmtrio, die Landler...

3 Bilder

Musikalische Vielfalt beim Festival St. Gallen

Roland Reischl
Roland Reischl | Liezen | vor 5 Tagen | 15 mal gelesen

Bis zum 26. August läuft das einzigartige "Festival St. Gallen" in der Alpenregion Nationalpark Gesäuse noch, am Motto hat sich in den Jahren nichts geändert: Es gibt musikalische Vielfalt auf höchstem Niveau. In den nächsten Tagen folgen noch außergewöhnliche Konzertabende, so zum Beispiel das "Atalante Quartett" (21. August) und das "TrioVanBeethoven" (24. August), dazu kommen Open-Air Veranstaltungen ("Son Cubano Live" am...

2 Bilder

Steirer-ÖVP setzt auf junge Kräfte

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | vor 5 Tagen | 276 mal gelesen

17 steirische Kandidaten sind jünger als 35. - Besonderes Augenmerk habe man dabei auf einen guten Mix in allen Regionen gelegt, Ziel der jungen ÖVP Steiermark ist es, das Vorzugsstimmenergebnis der letzten Nationalratswahl zu übertreffen: "Der aktive Einsatz der einzelnen Kandidaten wird so honoriert", so Lukas Schnitzer, Landesobmann der JVP Steiermark. 2013 wurden übrigens in Summe 6340 Vorzugsstimmen für die JVP...

4 Bilder

Grüner Auftakt in der Weststeiermark

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | vor 5 Tagen | 82 mal gelesen

Ulrike Lunacek besuchte Stainzer Schilcherfest. - Es ist nicht unbedingt jener Ort, an dem man die Grünen zuerst vermuten würde – und dennoch hat sich Ulrike Lunacek, Spitzenkandidatin für die Nationalratswahl, beim Stainzer Schilcherfest durchaus wohlgefühlt. "Stainz war und ist Vorreiter in punkto Weinkultur", lässt sie wissen. Deshalb sei es auch nicht verwunderlich gewesen, dass sie bei ihren Gesprächen mit den...

2 Bilder

Das San Pietro hat jetzt seinen eigenen "Dottore"

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | am 08.08.2017 | 23 mal gelesen

Internist Alexander Doder ist neuer Untermieter von Angelo Urban - Eigentlich ist Alexander Doder ja nicht Unter-, sondern eigentlich "Obermieter" bei San Pietro-Gastronom Angelo Urban. Er ist nämlich kürzlich im ersten Obergeschoß, genau über dem Lokal eingezogen. "Ich habe die Räumlichkeiten gesehen und war auf Anhieb begeistert, es ist hell, geräumig, es passt perfekt für meine Ordination", ist der Grazer Internist...

1 Bild

Murkraftwerk als Erlebniswelt

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | am 08.08.2017 | 108 mal gelesen

WB-Direktor Kurt Egger schlägt "gläserne Energiegewinnung" vor. - Nach wie vor ist es beeindruckend, mit welcher Ideenvielfalt die Grazerinnen und Grazer unsere Aktion "Mur-Ideen" unterstützt. Die Kultur hat ja mit "La Strada" schon eindrucksvoll gezeigt, was an einem Fluss möglich ist, auch im Bereich des Sports und der Freizeitgestaltung gibt es unzählige Ideen – die alle von der WOCHE an den Bürgermeister Siegfried Nagl...

2 Bilder

In Eggenberg fällt Vielfalt auf fruchtbaren Boden

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | am 08.08.2017 | 32 mal gelesen

Überparteilicher Verein sorgt für viel Bewegung im Westen von Graz - "Wir haben uns gedacht, wir haben zwei Möglichkeiten: Entweder wir jammern weiter, wie schlimm alles ist. Oder wir werden einfach selbst aktiv." Nun: Das Team rund um Martin Krammer, Andrea Lepenik und Co. hat sich für die zweite Variante entschieden – und mit der Unterstützung der gesamten Bezirksvorstehung und Bezirksvorsteher Robert Hagenhofer den Verein...

1 Bild

Ärztekammer unterstützt Forderung nach einem Grazer Drogengipfel

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | am 08.08.2017 | 94 mal gelesen

Betreuung von Drogenkranken: Ist ein Wiener so viel wert wie sieben Steirer? - Der VP-Nationalratskandidat Karlheinz Kornhäusl hatte in der Vorwoche einen Grazer Drogengipfel gefordert – für diese Idee gibt es nun massive Unterstützung der Ärztekammer (ÄK). Vor allem auch deshalb, weil es aus Sicht der ÄK ein eklatantes Missverhältnis gibt: Bis zu 264 Euro pro Quartal bezahlt die Wiener Gebietskrankenkasse für die...

1 Bild

Wirtschaftsbund kritisiert: "Ein Versagen des Arbeitsmarktservice" 1

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | am 07.08.2017 | 204 mal gelesen

Tausende offene Stellen seien kein Grund zum Jubeln, so Direktor Kurt Egger. - Beim Arbeitsmarktservice (AMS) hat man sich in den letzten Tagen durchaus optimistisch gezeigt: Rund 35.000 arbeitslose Steirer (ein Minus von 9,5 Prozent) konnte man vermelden, parallel dazu gäbe es einen Anstieg bei den offenen Stellen, über 9.300 Jobs seien aktuell ausgeschrieben. Was man auf Seiten des AMS als positive Entwicklung sieht,...

2 Bilder

Landjugend trägt Regionalität in die Steiermark hinaus

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | am 07.08.2017 | 61 mal gelesen

"Wir kaufen daheim": Zu diesem WOCHE-Motto steht auch Österreichs größte Jugendorganisation. - DIE WOCHE rührt ja schon länger die Werbetrommel für regionale Wertschöpfung, jetzt setzt auch die Landjugend ein ganz starkes Zeichen: „Mit unserer „Daheim kauf ich ein“-Tour wollen wir in der Bevölkerung das Bewusstsein für den Wert von Regionalität steigern“, so die Sitze der steirischen Landjugend mit Martin Kappel, Stefan...

3 Bilder

Psychisch kranke Menschen sorgen für Nachbarschaftsdramen

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | am 02.08.2017 | 204 mal gelesen

Friedensbüro warnt: Immer mehr kranke Menschen werden zum Problem in Wohnhäusern und Siedlungen. - Eine Frau stößt – offensichtlich im Bann ihrer psychischen Krankheit – ihre betagte Nachbarin die Stiege hinunter. Die verletzt sich schwer und lebt seitdem in ständiger Angst, dass sich der Vorfall wiederholen könnte. Die Frau wurde zwar in die Siegmund-Freud-Klinik überstellt, nach einer Behandlung und der Einstellung auf ihre...

1 Bild

Graz: ÖVP macht Billa-Eck wieder zum Thema

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | am 01.08.2017 | 470 mal gelesen

Mediziner Karlheinz Kornhäusl fordert Drogengipfel ein. - Scheinbar häufen sich in letzter Zeit wieder Zwischenfälle rund um das berühmte "Billa-Eck" am Grazer Hauptplatz. Karlheinz Kornhäusl, seines Zeichens frischgebackener Kandidat zur Nationalratswahl auf der ÖVP-Liste Kurz macht dies jetzt zu seinem Thema: „Sozialromantik oder Wegsehen können keine Alternativen sein. Bei den betroffenen Personen handelt es sich nicht...