15.09.2014, 14:57 Uhr

Rätselhafte Marienstatue

(Foto: LPD Tirol)

In einem Waldstück in Innsbruck, Nähe Igler Straße (Sillkraftwerk) wurde eine wertvolle Marienstatue gefunden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein Spaziergänger entdeckte die Statue in einem Waldstück in der Nähe des Sillkraftwerkes. Da die Polizei die Möglichkeit nicht ausschließt, dass die Statue von einer Straftat stammen könnte, wird die Bevölkerung nun um Hinweise gebeten.

Sollten Sie einen Hinweis haben, der zur Klärung der Herkunft der abgebildeten Statue beihelfen könnte, melden Sie sich beim Landeskriminalamt Tirol:
059133 70 3352
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.