18.09.2014, 11:30 Uhr

Regionauten-Tipp: Text-Formatierung. HTML-Codes und Du

HTML-Codes können vieles: Den Text formatieren, Farbe ins Leben bringen oder einen Kopf zum Rauchen (wenn mal wieder etwas nicht so funktioniert, wie man es gerne hätte).
In jedem Fall aber gilt: Vorsicht mit der Anwendung und alles mit Maß und Ziel!

HTML ist der Kleber, der das Internet zusammenhält. Na gut, das war dick aufgetragen, aber gemeinsam mit anderen Programmiersprachen ist HTML das, was Webseiten so erscheinen lässt, wie wir sie sehen. Es bestimmt, wie Texte aussehen, ob sie dick oder dünn sind, hoch oder tief.
Kurz gesagt: Mit HTML lässt sich eine ganze Menge anstellen.

Das für euch aber interessanteste ist die Möglichkeit, mit HTML Texte zu formatieren und für den Leser ansprechender zu gestalten.

Einschränkungen auf meinbezirk.at

Vielleicht ist es dem einen oder anderen schon aufgefallen: Wenn ein Beitrag auf meinbezirk.at erstellt wird, wird nicht jeder HTML-Code einfach so "geschluckt". Manche funktionieren, andere werden einfach entfernt.
Dies liegt daran, dass in unserer neuen App nur einige Befehle angezeigt werden können. Damit es innerhalb der App nicht zu Problemen kommt, wurden Befehle geopfert.

Funktionierende Befehle

Alle Befehle, die ihr per Button während des Erstellens eines Beitrages verwenden könnt, funktionieren natürlich:

Dabei ist es egal, ob ihr einfach den Button drückt, oder den Befehl selbst schreibt.
Der Reihe nach sind das folgende Befehle:
Achtung: Alle Befehle müssen ohne die Leerzeichen vor und nach den Klammern (< und >) geschrieben werden, um zu funktionieren. Also nicht < beispiel > sondern .

Anreißer
Befehl: < p > Text < / p>

Ein hervorgehobener Text, der als Einleitung für euren Text dient und den Leser animiert, den ganzen Text zu lesen.

Bedeutung: p steht für engl. paragraph was Absatz bedeutet. Der normale < p >-Befehl generiert einfach Absätze und wurde bei uns etwas modifiziert, um euch Anreißer zu ermöglichen.

Zwischenüberschrift
Befehl: < h2 > Text < / h2>

Eine Zwischenüberschrift.

Bedeutung: h steht für engl. heading, also Überschrift.

Fett
Befehl: < b > Text < / b >
Fetter Text.
Bedeutung: b steht für engl. bold (fett gedruckt).

Video
Das Einbetten eines Videos (sowie das Hochladen eines Videos auf YouTube) habe ich euch in einem anderen Regionauten-Tipp bereits ausführlich erklärt.
Zum Video-Tutorial

Link
Befehl: < linkembed href="Ziel-URL" >Text, der verlinkt werden soll< / linkembed >
Ein Link zu einer Zielseite. Dies ermöglicht es euch, nicht immer lange Links posten zu müssen :-)
Achtung: Das Leerzeichen zwischen linkembed und href muss erhalten bleiben!

Weitere interessante Befehle:

Unterstrichen
Befehl: < u > Text < / u >
Unterstrichener Text.
Bedeutung: u kommt von engl. underline (unterstreichen).

Kursiv
Befehl: < i > Text < / i >
Kursiver Text.
Bedeutung: i steht für engl. italic (Kursiv).

Neugierig auf weitere Tipps und Tricks für Regionauten?
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
283
Venite Verein zur Förderung musisch-sozialer Projekte aus Favoriten | 25.11.2014 | 11:04   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.