17.10.2014, 11:36 Uhr

Tirol ehrt verdiente Unternehmen

LRin Patrizia Zoller-Frischauf: „Das Land will mit der Urkunde ‚Tiroler Traditionsbetrieb‘ verdiente Unternehmen ehren.“ (Foto: Land Tirol/Berger)

Verdiente UnternehmerInnen vor den Vorhang holen – das will die Tiroler Landesregierung mit der Verleihung der Urkunde „Tiroler Traditionsbetrieb“.

„Jährlich wollen wir Betriebe ehren, die seit mindestens 30 Jahren aktiv sind und ein rundes Jubiläum feiern“, erklärt Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf. „Tiroler Unternehmen sind die Säulen unserer Wirtschaft, sie schaffen Arbeitsplätze und sind unerlässlich für einen starken Standort – die Urkunde ist ein Zeichen unserer Wertschätzung.“ Die Wirtschaftslandesrätin appelliert deshalb an alle Tiroler Unternehmen mit den entsprechenden Voraussetzungen, sich zu bewerben.

Die Grundlagen für die Zuerkennung der Ehrung sind der Standort in Tirol und die Beschäftigung von MitarbeiterInnen. Des Weiteren muss der Betrieb durchgehend tätig gewesen sein – saisonale Unterbrechungen sind jedoch kein Ausschließungsgrund.
Die Urkunde des Landes wird den UnternehmerInnen im Rahmen einer Veranstaltung übergeben. Bis 14. November 2014 läuft die Anmeldefrist. Bewerbungen sind online unter www.tirol.gv.at/unternehmerehrung einzubringen.

Weitere Informationen unter:
Abteilung Wirtschaft und Arbeit
Heiliggeiststraße 7-9
6020 Innsbruck
Tel.: 0512 508 2402
E-Mail: wirtschaft.arbeit@tirol.gv.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.