30.10.2017, 12:46 Uhr

bz goes Video: Gut informiert in den Wiener Bezirken

Oliver Reicht bat den Bezirksvorsteher der Landstraße, Erich Hohenberger, zum Interview. (Foto: Feicht)

Am 30. Oktober startet das neue Video-Format "Bezirksnews". Die Bezirksvorsteher aus allen Wiener Bezirken informieren darin über aktuelle Entwicklungen in den Grätzeln. Den Auftakt macht Erich Hohenberger (Landstraße).

WIEN. Die bz-Wiener Bezirkszeitung und Oliver Feicht haben sich zusammengetan und starten mit einer Video-Serie aus den Bezirken. Dabei besucht Oliver Feicht einmal im Monat die Bezirksvorsteher und bittet sie um eine Zusammenfassung darüber, was sich denn in ihrem Bezirk so getan hat.

Den Auftakt macht Erich Hohenberger, Bezirksvorsteher der Landstraße. Er verrät in einem kurzen Video, welche Projekte umgesetzt wurden. In weiteren Folgen kommen die Bezirksvorsteher aus Mariahilf, Simmering, Rudolfsheim-Fünfhaus, Floridsdorf und Donaustadt zu Wort.



Vom Fußgängerübergang bis hin zur neuen Parkbank: Mit den "Bezirksnews" sind Sie monatlich auf dem Laufenden, was Ihr Bezirk für Sie leistet. Alle Videos sind  auf unserer Themenseite www.meinbezirk.at/bezirksnews
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.