22.03.2017, 05:00 Uhr

Garteln in Wien: Die bz verlost 50 Beete

Garteln im Augarten: Für eine Saison dürfen die Gewinner je ein zehn Quadratmeter großes Beet ihr Eigen nennen. (Foto: Österreichische Bundesgärten)

Mit ein bisschen Glück gibt es einen eigenen Garten für Gemüse, Kräuter und Blumen mitten in der Stadt.

WIEN. Urban Gardening liegt seit Jahren im Trend. Doch nicht jeder hat das Glück einen Garten oder eine Terasse sein Eigen nennen zu können. Doch das kann sich bald ändern, denn die bz verlost gemeinsam mit den Österreichischen Bundesgärten 50 Beete für eine Saison mitten im Augarten. Und damit die frisch gebackenen Gärtner auch gleich loslegen können, gibt es von der Austrosaat ein Startpaket mit Saatgut und Jungpflanzen auch noch dazu.

Die Grünflächen an der Oberen Augartenstrasse 1 bieten eine Fläche von rund 1.800 Quadratmetern mit insgesamt 120 Beeten an. „Die Wienerinnen und Wiener können auch heuer wieder ihr eigenes Beet bepflanzen und bringen damit mehr Natur in die Hauptstadt“, freut sich Bundesminister Andrä Rupprechter, der dieses Projekt ins Leben gerufen hat.

Die Aktion ist bereits beendet!

17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentareausblenden
30.583
Renate Blatterer aus Favoriten | 22.03.2017 | 16:14   Melden
8
Dieter Blasl aus Simmering | 23.03.2017 | 19:18   Melden
30.583
Renate Blatterer aus Favoriten | 23.03.2017 | 19:41   Melden
8
Dieter Blasl aus Simmering | 23.03.2017 | 19:58   Melden
30.583
Renate Blatterer aus Favoriten | 24.03.2017 | 12:57   Melden
20
karin miller aus Leopoldstadt | 25.03.2017 | 11:43   Melden
12
gabriela petras aus Mariahilf | 25.03.2017 | 11:56   Melden
8
Dieter Blasl aus Simmering | 26.03.2017 | 15:20   Melden
30.583
Renate Blatterer aus Favoriten | 26.03.2017 | 15:24   Melden
8
Dieter Blasl aus Simmering | 29.04.2017 | 13:54   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.