14.09.2017, 13:38 Uhr

Sturmwarnung in Wien: Rathausplatz ab 15 Uhr gesperrt

Morgen, Freitag, geht das Event "Sport in d1er Stadt" wieder weiter. (Foto: Stadt Wien Marketing)

Die Gefahr durch herabfallende Äste sei zu groß, heißt es.

WIEN. Man würde es derzeit nicht vermuten, doch im Laufe des Nachmittags ist in Wien  mit stürmischem Nordwestwind zu rechnen. Aus Sicherheitsgründen wird der Rathausplatz ab 15 Uhr gesperrt – zu groß sei die Gefahr durch herabfallende Äste.

Davon betroffen ist auch das seit heute laufende Sportfest "Sport in d1er Stadt“. Die Veranstaltung muss vorübergehend unterbrochen werden – soll jedoch morgen wieder ganz normal stattfinden.

Alle Infos zum Sportfest: Sport in d1er Stadt
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.