Flamenco y Tango mit Michael Öttl und Peter Nagelschmiedt

Der Landecker Peter Nagelschmiedt (r.) verführt mit seiner Band Al Aire das Publikum in die Welt des Flamenco.
2Bilder
  • Der Landecker Peter Nagelschmiedt (r.) verführt mit seiner Band Al Aire das Publikum in die Welt des Flamenco.
  • Foto: F. Hafele
  • hochgeladen von Mathias Schauer
Wann: 24.02.2018 20:30:00 Wo: Altes Kino, Malser Straße, 6500 Landeck auf Karte anzeigen

"Flamenco y Tango" unter diesem Titel treten am Samstag 24.2. die beiden Landecker Gitarristen Peter Nagelschmiedt und Michael Öttl mit Ihren jeweiligen Formationen auf.

Peter Nagelschmiedt, begleitet von dem Percussionisten Sani Kunchev und den beiden "Palmeros" Nicolas Hafele und Boris Faupel, spielt Stücke aus den unterschiedlichen Stilen des Flamenco und Eigenkompositionen.

Michael Öttl musiziert mit Ingrid Eder am Bandoneon, dem für den Tango wohl typischsten Instrument. Zu ihrem Programm zählen sowohl alte Tangos von Carlos Gardel, Anibal Troilo und anderen als auch Musik von Astor Piazzolla. Außerdem geben sie Stücke von Phillip Tröstl zum Besten, die dem Tango mehr oder weniger angelehnt sind.
Ein Hauch von Sevilla und Buenos Aires weht durch das winterliche Landeck. Ein Konzert wie ein Kurzurlaub!

Kulturzentrum "Altes Kino" Landeck
Beginn: 20.30 Uhr
Eintritt: 15,–
Reservierung: reservierung@alteskinolandeck.at

Der Landecker Peter Nagelschmiedt (r.) verführt mit seiner Band Al Aire das Publikum in die Welt des Flamenco.
Tango la Bocall mit Ingrid Eder und Michael Öttl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen