15. Alpenländisches Volksmusiktreffen in Landeck

Hansjörg Unterhuber, Heinrich Unterhuber, Eva Lunger, Peter Unterhuber.
21Bilder
  • Hansjörg Unterhuber, Heinrich Unterhuber, Eva Lunger, Peter Unterhuber.
  • hochgeladen von Dr. Johanna Tamerl

LANDECK (jota). Bereits zum 15. Mal fand das internationale Alpenländische Volksmusiktreffen in Landeck statt. Heinrich Unterhuber, der dieses musikalische Großereignis ins Leben gerufen hat, war mit 88 Jahren dabei.
Volksmusikanten und Sänger aus Süd- und Nordtirol sowie der Schweiz waren zum Musizieren und Singen nach Landeck gekommen. Der Bezirksbäuerinnenchor unter der Leitung von Klaus Wolf, der Zeitloasndreigsang aus dem Langtauferertal und Meran in Südtirol, die Bichl Musi aus Mals, Morter und Telfs, die Familienmusik Schauer aus Pettneu, die Kapelle Rätia aus Graubünden, der Fichtnklang mit Alphörnern aus dem Bezirk Landeck, der seine Premiere feierte sowie die Zojamusig aus Klosters-Serneus in der Schweiz traten auf und präsentierten echte Volksmusik ihrer Region.
"So eine bunte Vielfalt findet man selten", freute sich Moderator Joch Weißbacher, der durch den Abend führte und neben Heinrich, Hansjörg und Peter Unterhuber, der das Treffen weiterhin organisiert, auch Eva Lunger, Christa Mair, die Organisatorin des Alpenländischen Volksmusikbewerbes, Vbgm. Herbert Mayer oder Kulturstadträtin Monika Rotter begrüßen konnte.

Autor:

Dr. Johanna Tamerl aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.