Maikonzert
30 Jahre Kapellmeister Hermann Delago bei Stadtmusik Landeck-Perjen

Hermann Delago ist bereits zu Lebzeiten eine musikalische Legende. LO Elmar Juen, Obmann Wilfried Hammerle und BO Florian Geiger gratulierten zum 30-jährigen Kapellmeisterjubiläum.
73Bilder
  • Hermann Delago ist bereits zu Lebzeiten eine musikalische Legende. LO Elmar Juen, Obmann Wilfried Hammerle und BO Florian Geiger gratulierten zum 30-jährigen Kapellmeisterjubiläum.
  • hochgeladen von Dr. Johanna Tamerl

LANDECK (jota). Ein besonderes Jubiläum feierte die Stadtmusik Landeck-Perjen beim diesjährigen Maikonzert. Hermann Delago ist seit 30 Jahren Kapellmeister.
Seit drei Jahrzehnten prägt Hermann Delago die Musikgeschichte der Perjenner und beschritt einen neuen Weg in moderne Pop- und Rockarrangements. "Ich lebe für und von der Musik", so der studierte Musiker, der 16 Jahre am Gymnasium in Landeck unterrichtete und seit 20 Jahren freischaffender Künstler weltweit ist. "Wenn Leute durch Klang emotional berührt sind und in eine Welt eintauchen, die sie sonst im Alltag nicht kennen, ist ein Sinn erfüllt", so Delago über seine Botschaft der Musik.
Begeistert, überzeugt, emotional verstand es Hermann Delago einmal mehr das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Präsentierte die Stadtmusik Landeck-Perjen im ersten Teil synfonische Blasmusik, so gab es im zweiten Teil mit den Solisten Christoph Dapoz, Hermann Marth, Martina Schwarz, Christian Deimbacher und seinem langjährigen Freund aus Indonesien Tongam Sirait ein Feuerwerk an Partystimmung, was in dieser Art einzigartig ist.
Neu in der Kapelle sind Marie Christin Dapoz auf der Flöte und Oscar Weigand sowie Elias Lob am Schlagzeug.
Als Dank und Wertschätzung für 30-jährige Kapellmeistertätigkeit wurde Hermann Delago von Obmann Wilfried Hammerle und Stv. Florian Lechleitner ein goldener Ehrenring mit dem Wappen der Stadtmusik und eingravierter Unterschrift Delagos überreicht. "Du hast musikalische Türen aufgesperrt. CD-Aufnahmen, eine  Konzertreise nach Sumatra oder Auftritte über die Grenzen hinaus sind nur ein paar Höhepunkte deines künstlerischen Schaffens in Perjen", dankten Hammerle und Lechleitner.
"Ich schreibe weiter" versprach Hermann Delago, der bereits 160 Arrangements verfasst hat. "Wenn die Jungen zufrieden sind, dann gefällts mir auch", freute sich Hermann Delago nach einem mehr als gelungenen Konzert im vollen Stadtsaal, zu dem ua LO Elmar Juen, BO Florian Geiger, LKpm. Rudi Pascher oder Vbgm. Thomas Hittler gekommen waren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen