"Alles Gute und Schöne liegt im Reich der Töne"

Fähnrich Leo Krismer, Künstler Walter Resch, Obmann Stefan Prantauer, Künstler Otmar Kröll, Alt-Bgm. Alois Kolp in dessen Besitz das Originalbild ist, Franz Traxl, Kapellmeister Harald Bonelli mit der neuen Fahne.
30Bilder
  • Fähnrich Leo Krismer, Künstler Walter Resch, Obmann Stefan Prantauer, Künstler Otmar Kröll, Alt-Bgm. Alois Kolp in dessen Besitz das Originalbild ist, Franz Traxl, Kapellmeister Harald Bonelli mit der neuen Fahne.
  • hochgeladen von Dr. Johanna Tamerl

PIANS (jota). Die Musikkapelle Pians unter der Leitung von Harald Bonelli und Obmann Stefan Prantauer kann sich über eine neue Fahne freuen. Pfarrer Georg Schödl weihte sie anlässlich des 1. Pianner Dorffestes feierlich ein.
"Eine neue Fahne bedeutet für uns Ehre und Freude gleichzeitig und ist ein Symbol der Gemeinschaft und Harmonie", so Obmann Stefan Prantauer nach dem Festgottesdienst. Die alte Fahne war seit Beginn der Musikapelle 1924 im Einsatz und zeigte neben der Hlg. Cäcilia Schloss Wiesberg und die Brücke. Nachdem Wiesberg aber Ende der 40-er Jahre des vergangenen Jahrhunderts zu Tobadill kam und erste Verschleißerscheinungen auftraten, beschlossen die Pianner eine neue Fahne anzuschaffen. Hauptinitiatoren waren ua Franz Traxl, Alt-Bgm. Alois Kolp, in dessen Privatbesitz sich das Originalbild der Künstler Otmar Kröll und Walter Resch befindet, sowie Thomas Auer. Kröll lebt seit 1999 in Pians und bei der ersten Ausstellung der beiden Künstler W.O.R.K. wurde dieses Bild von Pians gezeigt, das nun als Vorlage für die neue Fahne diente. Kröll trug ebenfalls maßgeblich am Entstehen der neuen Fahne bei. Fahnenpatin Christine Handl entschuldigte sich aus familiären Gründen. Abordnungen der Vereine wie Schützen oder Feuerwehr waren ebenfalls wie die Bevölkerung oder Bgm. Peter Rauchegger und Vbgm. Ossi Kolp beim Festakt dabei.

Nachgeschenkt
Nicht jeder Künstler oder jede Künstlergruppe kann von sich behaupten, dass sein oder ihr Bild auf einer Fahne einer Musikkapelle gestickt wird und somit einen bleibenden und nachhaltigen Wert für Generationen
erhält. Das Duo W.O.R.K., Otmar Kröll und Walter Resch, lieferten mit ihrer Ansicht von Pians die Vorlage für die neue Fahne, die sehr gelungen ist.

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Anzeige
Die Gäste erwartet ein besonderes 5-Gänge-Menü.
  Aktion   3

Mitmachen & Gewinnen
"Tafeln am Hof" – Einladung für das Dinner rund ums Gemüse gewinnen

Ein Genusskonzept der besonderen Art geht in die zweite Runde. Die Agrarmarketing Tirol veranstaltet auch heuer wieder das „Tafeln am Hof“. An zwei Terminen im August und September stehen jeweils ausgewählte Produkte mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ im Zentrum eines exklusiven Dinners. Wir verlosen zwei der begehrten Einladungen! Den Anfang macht das Gemüse. Ein köstliches 5-Gänge-Menü erwartet die Gäste am 24. August 2020, ab 18.00 Uhr, mitten auf dem Gemüsefeld der Familie Giner in...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen