Berge lesen im gesamten Alpenraum

52Bilder

Heuer erstmals auch an der NMS Vorderes Stanzertal. Das Berge lesen Festival, eine Initiative der Alpenkonvention, ist ein Anlass für Menschen im ganzen Alpenbogen, um gemeinsam die alpine Literatur und die sprachliche sowie kulturelle Vielfalt zu feiern. Die drei ersten Klassen der NMS Vorderes Stanzertal präsentierten am Internationalen Tag der Berge ihre geschriebenen Texte zum Thema -geh-fühl-. Schülerinnen und Schüler spielten auf ihren Instrumenten, "Pflücktexte" wurden geschenkt und "Schneeberge" mundeten. Groß war der Applaus bei den Gästen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen