Gedenkmesse der Oberländer Sängerrunde

Die Oberländer Sängerrunde Zams freut sich auf zahlreichen Besuch.
3Bilder
  • Die Oberländer Sängerrunde Zams freut sich auf zahlreichen Besuch.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Dr. Johanna Tamerl

ZAMS (jota). Die Oberländer Sängerrunde Zams unter Obmann Otmar Kröll und Chorleiter Otmar Juen hat sich etwas Besonderes einfallen lassen. Für ihre verstorbenen Mitglieder und Sängerkameraden wird am Montag, den 18.11.2019 um 19:30 Uhr in der Pfarrkirche Zams ein Gedenkgottesdienst abgehalten, der von der Sängerrunde musikalisch gestaltet wird. 
"Wir möchten mit allen Verwandten, Bekannten, Freunden und Gottesdienstbesuchern unserer Kameraden gedenken", so die Verantwortlichen. Die gesamte Bevölkerung ist zum Gottesdienst eingeladen.  
Gedacht wird an: Franz Zeins Sr., Hans Schweisgut, Alois Brunner, Hans Mathoy, Heini Jarosch, Hans Wagner, Gottfried Haselwanter, Harad Zobl, Herbert Fuchs, Thomas Auer, Alfred Wucherer, Hans Codemo, Helmut Meister, Erich Grießer, Karl Ruetz, Erwin Lechleitner, Heinz Novak, Hartwig Seidelböck, Ernst Codemo, Reinhard Jörg, Bruno Kössler, Hans Gastl, Norbert Weiskopf, Anton Senn, Hans Ladner, Karl Staggl, Hansjörg Tröbinger, Christian Schatz und Fahnenpatin Charlotte Codemo.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen