Premiere gefeiert
Gourmetsafari für Feinschmecker in Ischgl

Gourmetsafari in Ischgl: Die Haubenköche Martin Sieberer, Gunther Döberl und Gustav Jantscher (v.l.).
31Bilder
  • Gourmetsafari in Ischgl: Die Haubenköche Martin Sieberer, Gunther Döberl und Gustav Jantscher (v.l.).
  • hochgeladen von Othmar Kolp

ISCHGL (otko). Bei der Gourmetsafari glänzen die Ischgler Haubenköche Benjamin Parth, Martin Sieberer, Gunther Döberl und Gustav Jantscher mit kulinarischen Highlights.

Gourmet-Hot-Spot der Alpen

Der Gourmetführer „Gault&Millau 2019“ bestätigt in seiner aktuellen Ausgabe die herausragende Position Ischgls als Gourmet-Hot-Spot der Alpen. An keinem anderen Platz werden so viele Hauben in Relation zur Größe des Ortes gezählt. Mit diesem "Rekord" stellt das Paznauner Bergdorf auch die Metropolen Wien und Salzburg in den Schatten. Für Feinschmecker stellt sich natürlich oft die Qual der Wahl, in welches Haubenrestaurant man essen gehen soll. Dem wird nun Abhilfe geleistet.

70 Punkte – 12 Hauben – 8 Gänge

Im Rahmen des 1. Ischgler Haubenfestivals feierte vergangenen Freitag die "Gourmetsafari" ihre Premiere. Unter dem Motto "70 Punkte (Gault&Millau) – 12 Hauben – 8 Gänge" konnten Gourmets eine Tour durch die Ischgler Top-Gastronomie erleben. In vier Stationen werden jeweils andere kulinarische Schwerpunkte gesetzt. Diese reichen von regionalen Produkten wie dem Galtürer Enzner, über Blunzen und Milchkalb bis hin zum Wolfsbarsch und Gänseleber. Top-Weine aus Österreich waren perfekt auf die Gänge abgestimmt.
Gestartet wurde im "Stüva" bei Benjamin Parth, Koch des Jahres 2019. Anschließend führte die kulinarische Tour zu Haubenkoch Gunther Döberl ins "Stiar", weiter ging es in die "Paznauner Stube" zu Martin Sieberer, dem Koch des Jahres 2000. Den Abschluss bildete die Schlossherrenstube mit Haubenkoch Gustav Jantscher. Begeistert zeigte sich auch Thomas Schreiner (Champagne Laurent Perrier).
Fazit: Viele (Hauben-)Köche verderben hier garantiert nicht den Brei sondern sorgen für außergewöhnliche Gaumenfreuden und kulinarische Hochgenüsse.

Mehr News aus dem Bezirk Landeck:
Nachrichten Bezirk Landeck

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen