Herbstfesttage mit Marc Pircher in See

Astrid und Christoph Mallaun, Marc Pircher und Stefanie Knoll (TVB Paznaun-Ischgl).
35Bilder
  • Astrid und Christoph Mallaun, Marc Pircher und Stefanie Knoll (TVB Paznaun-Ischgl).
  • hochgeladen von Peter Hergel

SEE (hp). Im Rahmen der Herbstfesttage organisierte der TVB Paznaun-Ischgl mit TVB-Vorstand Christoph Mallaun ein Konzert mit dem bekannten Zillertaler Entertainer Marc Pircher am Platz vor dem Sonnenhof. Christoph Mallaun, Chef vom gleichnamigen Hotel begrüßte die zahlreichen Gäste, vor allem den jungen Emilio Pircher, der mit seiner Harmonika den Abend eröffnete. Der junge Mann zeigte keinerlei Scheu und spielte zur Freude des Publikums groß auf. Die Gäste honorierten das mit tosendem Applaus. Als der erst siebenjährige junge Mann den Schneewalzer spielte hatte er das Publikum restlos auf seiner Seite, alle sangen mit und wiegten sich im Takt. Unter "Standig-Ovations" der Gäste räumte Emilio die Bühne für sein Vorbild, Marc Pircher. Ein großes Kompliment an den jungen Mann an dieser Stelle.
Marc Pircher startete sogleich mit seinem Partner Manni Wagner voll durch, erzählte zwischenzeitlich Episoden von seiner Tournee, band die Gäste und die Einheimischen mit ein und gab sein Repertoire zum Besten. Musik und Tanz genossen unter anderem Walter und Silvia Mallaun, die Abordnung vom TVB Paznaun-Ischgl mit Helli Lunner, Alexandra Sailer und Stefanie Knoll, Anna und Hans Schweighofer, Eugen Ehrenberger, Andreas und Emil Lenz, Otmar Grün und zahlreiche Feriengäste. Für Speis und Trank sorgte die Jungbauernschaft/Landjugend See.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen