Liederabend des MGV Strengen: "Über Berge und Seen..."

Chorleiter Markus Juen (li) und Obmann Lukas Juen (re) gratulierten den langjährigen Sängern Stefan Maaß, Karl Zangerl und Christian Traxl (vo li). Nicht im Bild: Walter Mair.
31Bilder
  • Chorleiter Markus Juen (li) und Obmann Lukas Juen (re) gratulierten den langjährigen Sängern Stefan Maaß, Karl Zangerl und Christian Traxl (vo li). Nicht im Bild: Walter Mair.
  • hochgeladen von Dr. Johanna Tamerl

STRENGEN (jota). Einen musikalischen Streifzug über Berge und Seen bot der Männeresangsverein Strengen unter der musikalischen Leitung von Markus Juen beim heurigen Liederabend. Obmann Lukas Juen konnte langjährige Mitglieder auszeichnen. 
Seit 1982 besteht der Männergesangsverein Strengen und zählt derzeit 20 Mitglieder. Mit Schwung und Humor leitet Markus Juen den Chor und versteht es, auch bei der Moderation durch den Abend, nicht nur die Chormitglieder, sondern auch die zahlreichen Besucher zu begeistern und mitzureißen.
Gemeinsam mit den "Oimgoass´  n" -  Karolina Schroll (Ziehharmonika) und Veronika Mauracher (Harfe) - gestalteten sie den Abend, bei dem musikalische Höhepunkte wie das "Ave Maria der Berge" oder "La Montanara" in der Originalfassung nicht fehlen durften. Ein Rückblick über die vergangenen Jahre, wie eine Reise nach Rom oder Südtirol, wurde ebenfalls geboten. 
Stefan Maaß und Christian Traxl wurden für mehr als 15-jährige Mitgliedschaft mit dem Ehrenzeichen in Bronze mit Lorbeerkranz ausgezeichnet. Das Ehrenzeichen in Gold vom Tiroler Sängerbund erhielten Walter Mair und Karl Zangerl.
Bei der Abendmesse zuvor hatten der Frauen-, Kirchen- und Männerchor gemeinsam unter der Leitung von Markus Juen die musikalische Umrahmung übernommen.
Begeistert zeigten sich auch Bgm. Harald Sieß, Vbgm. Reinhard Zangerl, Pfarrer Georg Schödl und Herbert Traxl, Otmar Kröll von der Oberländer Sängerrunde oder Christoph Orgler vom Männergesangsverein Hochgallmigg. "Es war so authentisch und warmherzig", dankten die Besucher nach einem humorvollen und musikalisch hochstehenden Abend.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Video 8

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 5

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 9 – Beinheber (Heel Raises) Beginne im Vierfüßlerstand, mit den Händen unter den Schultern und den Knien unter der HüfteHebe das linke Knie nach hinten heraus und bis über die Hüfte anFühre dann das Knie zurück in Richtung Brust2* 10-12 Wiederholungen je Seite mit je 30 Sekunden Pause Übung 10 – Sit Ups Beginne im Liegen...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen