Mutige Pop-Art Kunst im Schloss SIGMUNDSRIED

5Bilder
Wann: 30.06.2017 ganztags Wo: Schloss Sigmundsried , Truyen, 6531 Ried im Oberinntal auf Karte anzeigen

Ausdrucksstarke Malerei ist Anfang Juni in den ehrwürdigen Mauern von Schloss Simundsried in Ried zu sehen. Am Freitag, den 2. Juni, um 18.30 Uhr lädt der rührige Kulturverein zur Eröffnung der Ausstellung „Oxana Prantl/Lomax‘58“.

Schloss Sigmundsried verwandelt sich im Juni zur Bühne für äußerst sehenswerte Malerei. Zu sehen sein werden Werke der Pop-Art-Künstlerin Oxana Prantl. Sie stammt aus Russland, lebt und arbeitet seit 2010 in Österreich. Ergänzend stellt der Autodidakt Maximilian Lochner seine Werke aus. Diese sind in erster Linie gekennzeichnet von Mut zur Farbe. Auch Oxana Prantls Stil ist unverkennbar. Inspiration für ihren Pop-Art-Style findet sie in den Massenmedien sowie in Filmen und Zeichentrick.
Eröffnet wird die sehenswerte Ausstellung am Freitag, 2. Juni, um 18.30 Uhr. Die Begrüßung nimmt Bgm. Elmar Handle vor, die Laudation hält Dr. Josef Sigele. Anschließend serviert die Formation „Drehwerk“ Jazz vom Feinsten. Ausstellungsdauer: 2. Juli 2017, Öffnungszeiten: Freitag 10 – 12 Uhr, Sonntag 15 – 17 Uhr; 16., 22., und 29.6. ab 20 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung: 0676/5568193.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen