St. Anton: Musica et Artificium

Loisl Venier aus Zams ist als Edelweißschnitzer bekannt.
87Bilder
  • Loisl Venier aus Zams ist als Edelweißschnitzer bekannt.
  • hochgeladen von Dr. Johanna Tamerl

ST. ANTON (jota). "Volksmusik trifft altes Handwerk und regionale Produkte" - unter diesem Motto fand der 11. Volksmusiktag in St. Anton statt. Heimische Handwerker stellten ihre Kunstwerke in der WM-Halle aus. Angefangen von Sepp Bartl aus Landeck, der Kochlöffel erzeugt, über Loisl Venier aus Zams, der als Edelweißschnitzer bekannt ist, oder Kurt und Peter Schmitzberger aus Pfunds, die die einzigen Seilhersteller weitum sind, bis zu Waltraud Schütz aus Pians, die filzte oder bis zum Zirbenholzschnitzer Günther Wallner aus Deutschland, gab es traditionelle Handwerkskunst aus Tirol und über die Grenzen hinaus zu sehen.
Der Verein Sovista stellte sich in den Dienst der guten Sache und verkaufte heimische Schmankerln für ihre Hilfsmaßnahmen im Stanzertal. "Wir freuen uns über den guten Anklang", so Kathrin Fahrner vom TVB, die gemeinsam mit ihren Mitarbeiterinnen Simone Thurner und Franziska Schwazer sowie den Huangartlern Mike, Klaus und Martin das Handwerks- und Volksmusikfest organisierte. "Es ist für Einheimische wie Gäste ein Höhepunkt", so TVB-Obmann-Stv. Dietmar Spiss über den gelungenen Saisonstart.
Volksmusikgruppen aus ganz Österreich boten in den verschiedenen Lokalen echte Volksmusik. Ein gemeinsamer Gottesdienst und Volksmusikabend bildeten einen würdigen Abschluss.

Nachgeschenkt
Volksmusik, heimische Kulinarik und Handwerk - drei Dinge, die - wie das Fest "Musica et Artificium" vergangenen Samstag in St. Anton zeigte, absolut gut zusammenpassen. Es ist nicht nur ein Hauch vergangener Zeiten, im Gegenteil, Traditionen leben und werden an die nächsten Generationen weitergegeben. Ob schnitzen oder stricken, musizieren oder kochen, traditionelle Werte wurden hochgehalten. Vielleicht kann es Anlass sein, wieder einmal über unser eigenes Konsumverhalten nachzudenken und in allen Bereichen vermehrt auf Regionalität zu setzen.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen